04. Der alte „Arbeitsgaul“

an dieses Edelteil bin ich durch meine Schwägerin gekommen. Der Hintergdanke war, mal schauen wie das so ist mit dem Rad zum Job zu fahren.

Also nur mal so schauen, denn das Rad hatte zum Zeitpunkt der „Übergabe“, sie wollten sich mit ihren Lebensgefährten neue Räder kaufen, keine 100km gelaufen. Es war ein gutes Peugeot Trekking Bike, natürlich min. drei Nummer zu klein für meine Abmessugen, aber zum ausprobieren würde es schon reichen.
Ich also mit komplett rausgeschraubtem Sattel und Lenker mal so losgefahren. Mit dem Stahl Renner hatte ich die Strecke schon mal gemacht. Aus diesem mal schauen wurden über 7.000km in drei Jahren.

Übrigens die Qualität iss gar net mal schlecht. Chic mattschwarz umlackiert und mit Dynamolicht ausgestatte, hab ich es meiner großen Tochter vermacht.

EDIT 01.04.2012: und just heute habe ich genau dieses Rad mal aus der Ecke geholt um etwas den Putzlappen schwingen zu lassen.

Neuste Bilder <klick> anbei.

Edit 01.11.2017: um mal die Geschichte wieder etwas zu rekapitulieren, die schwarze Farbe auf den Bildern rührt daher, das ich das Fahrrad irgendwann lackiert hatte. Denn ich kaufte mir ja dann doch ab einem Zeitpunkt X ein passenderes Bike, das Volotec und dann wollte meine älteste Tochter das Rad haben. Natürlich sollte es cool aussehen und ich bot ihr an, das Rad in Wunschfarbe zu lackieren. Zu meinem Erstaunen wollte sie es in schwarz haben.
Nun gut, den Rahmen gesäubert & entfettet, die schwarze Sprühdose rausgeholt und dann los. Ist übrigens gar nicht mal schlecht geworden, das hatte mich selbst erstaunt.

Da meine Älteste aber irgendwann doch ein neues Fahrrad, mit meiner Beratung, einkaufte, stand der alte Arbeitsgaul eine Zeit lang ungenutz in der Ecke. Der Sohn einer Arbeitskollegin brauchte dann einen fahrbaren Untersatz und so ging das Rad für´n Fuffi in den nächsten Besitz.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: