SKS luftpumpen

by

so ganz vorab, bevor ich mit dem eigentlichen beginne, mal einen kleinen einblick in das, was ich mir bisher aus dem hause SKS geleistet habe.

für das notprogramm, falls doch mal was an luft fehlen sollte habe ich mir dieses kleine modell <klick> zugelegt. so wirklich gebraucht habe ich sie aber noch nicht, zumindest nicht für den noteinsatz. das schöne an diesem modell, es ist klein, leicht und hat einen entsprechenden ventilkopplungsaufsatz, der es erlaubt alle gängigen ventile zu „bedienen“ ( kleine info zur übersicht ist hier <klick> ). so kann man auch mal anderen radlern aushelfen.

aber genau dieser multiventilausatz hatte es mir angetan. denn den richtigen druck auf die reifen zu machen ist mit so einer kleinen pumpe nicht so möglich. und so kam mir die idee meine schon lange, lange vorhanden rennkompressor ( in etwa so einer <klick>, halt nur nicht so neu und schon mal gar nicht in so einer grellen farbe ) nachträglich damit auszustatten.
bei einem besuch eines radshops fiel mir dann auch ein ersatzschlauch für die aktuellen rennkrompressoren auf. wo bei sich mir da insgeheim die frage stellt, was soll daran kaputt gehen ? mit dieser entdeckung im hinterkopf, kramte ich also meinen alten rennkrompressor aus und – siehe da ! – es ist ein SKS rennkrompressor.
bei einem weiteren besuch eines aber diesmal anderen bikeshops entdeckete ich ebenfalls als ersatzteil zum nachkaufen, nun das multiventilstück „mit ohne schlauch“. im gegensatz als gesamtbauteil für schlappe 18 euro, kostete dieser spaß nur knapp 8 euro.
gesagt getan mitgenommen. das alte ventilstück habe ich zwar nicht so abbekommen, aber was soll´s, einfach das schlauchstück mit einem cuttermesser abegschnitten und auf den neuerwerb geschraubt. übrigens mittels einer quetschverbindung mit überwurf, wie man es auch von diversen gartenschlauchkuplungen kennt. test bestanden: hält dicht und pumpt sich gut.

dann noch eine dämpferpumpe und zwar jene welche <klick>. sie ist zwar teuer, aber qualitativ, wie übrigens alles aus dem hause SKS sehr hochwertig und hat darüber hinaus noch die mögliche funktion, den druck innerhalb des dämpfers nach unten zu regulieren – sprich also luft gneau dosiert abzulassen.

-schnitt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: