8.718km/ 03.04.2010

by

so habe heute mein bike einem frühjahrsputz unterzogen und gleich noch das kleinste 24 kettenblatt gegen ein neues größeres 26 ausgtauscht.

zu meinem erstauenen klappte das mit dem losschrauben der truvativ 3.1. kurbel genauso, wie es mir in einem radforum geschildert wurde. linker kurbelseite die innere imbusschraube lösen, es drückt sich nun die krubel selbst raus, dann kommt sie leicht in´s stocken, geht dann aber über einen druckpunkt weiter und iss flubs lose. nun den krubelarm abnehmen, mit dem gummihammer einen leichten klapps auf das herausstehende krubelwellenende und die gegenseite ist auch raus. der rest ergibt sich.

endlich konnte ich mal das ganze drumherum, wo ich sonst nie dran kam, gründlich schruppen. natürlich ging auch so nur das kleinste kettenblatt runter.
die wiedermonatge der krubel ging dann noch einfacher, als die demontage.

-schnitt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: