02./03.09.2011 Wäschetag

by

habe am Freitag die Jeantex Mayenne Jacke und die ollen GORE Regengarmaschen einer  vorgeschriebenen Reinigung mittels Funktionswaschmittel durchlaufen lassen. Der grund war auch die anstehende Reparatur der Regengarmaschen.

Die Jacke hatte es durch einige Sommerregenfahrten eh mal wieder nötig, da dabei eh mehr Rotzdreck als Wasser hochgeflogen kommt. Und die Garmaschen sollen ja laut Gebrauchsanleitung, für die Reparatur sauber sein.

Hier mal Bilder von Löchern, als erstes die linke Garmasche, die echt übel aussieht:

als nächstes die rechte Garmasche, etwas weniger „durch“

fertig sehen sie alle beide gleich gut aus…

Die Handhabung war recht einfach. Hier mal die Gebrauchsanleitung:

Flicken vor Gebrauch in dicht geschlossenem Beutel aufbewahren. Zu reparierende Flächen reinigen und trocknen. Papierunterlage abziehen. Flicken über einer ebenen Fläche anbringen; der Riss muß mindestens um 12mm überdeckt werden. Flicken von der Mitte aus nach außen reiben. Das Kleidungsstück kann sofort gebraucht werden, aber der Kleber wird in den nächsten 12 bis 24 Stunden fester.

Pro Packung für 6,95 Euro gibt es zwei Stück Flicken mitgeliefert. Einer runder von 75mm Durchmesser und einen rechteckigen mit abgerundeten Ecken von 100 x 50mm. Die Handhabung war echt easy, mal sehen wie sich die Haltbarkeit so macht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: