14.624km/ 30.08.2014

by

…und sonst ?/ Newsticker/ Test: aus reiner Neugierde hatte ich dann doch mal einen REALFleX Armling bestellt. Erster Anziehtest am Unterarm war schon mal gut und über die Waden geht´s auch.
Bin mal gespannt wie das so beim tragen ist. Jedenfalls ist es auch bis 40c° waschbar, auch wenn´s nicht für den Trockner geeignet ist. Laut Beschreibung versteht sich. Dort steht auch, das sie zumindest leicht wämend sind und auf bis zu 100m sichtbar.

Wenn sie tatsächlich leicht wärmend sind, könnte ich mir durchaus einen zweiten vorstellen, was dann als Armlingset gut zur frischen Löffler Windstopper Weste.

Das ist doch was nach meinem Geschmack. Man wird sehen.

Überhaupt habe ich diesen Monat mal wieder den eine oder anderen Euro in die Hand genommen = investiert. Gut nicht alles für´s Bike, also um genau zu gehen, eine 3/4 Lauftight ist mit dabei, aber sonst.
Am beste fand ich aber den Schnapp von heute. Eine Gore Tex NEON Helmüberzieher für schlappe 25,00 Euro. Kostet sonst knapp 40,00 Euro. Gut brauche ich echt selten, noch, aber wird ja nicht schlecht. Und wer weiß, wenn´s demnächst mal wieder längere Fahrten werden…

Bikealltag Stahl Renner/ Singlespeed 53-16: auch diese Woche wurde nur mit dem Singlespeed gefahren. Heute zum Abschluss noch mal eine gemütliche längere Fahrt zum Job hin und wieder zurück. Das Wetter war wieder echt gemixet. Morgens teilweise super frisch, also fand ich, Nachmittags dann aber oft warm bis sehr warm. An den Bilder kann man dann sich etwas vorstellen wie das so ist.

Ansonsten habe ich mal die Sache mit den „Neuen Laufschuhen“ mal sacken lassen und gerade mal eine konkrete Preisanfrage losgejagt. Sind ja doch die eine oder andere Änderung.

Der Monatsabschluss jetzt hier, auch wenn es morgen noch eine Laufeinheit geben könnte. Immerhin habe ich schon fast so viele Kilometer zusammen getrommelt wie letzte Jahr. 6.324,00 Kilometer um genau zu gehen. Auch beim Laufen war´s mit 445,92 Kiometer schon mal mehr als im letzten Jahr. Das Laufstärkste Jahr 2009 mit 672,55 Kilometer werd eich aber wohl kaum packen.
Genaueres steht wie immer im Trainingstagebuch.

Mailings/ Status: beim Thema Nachrüstung von Reflexmaterial muß ich noch eine Antwort abwarten. So wie es ausschaut scheint es unterschiedliche Materialien zu geben und somit ist ein Tape-Verfahren dann nicht immer mit Garantie. Kann ich mir zwar so nicht vorstellen, aber besser ist noch mal nachfragen. Kommt ja auch auf ein paar Tage nicht an.

Bikebilder: wie immer ein paar schnelle Bilder von dieser Woche. Morgens früh mit Nebel, wo ich nicht weiß, ober schon mal so dicht war.

DSC04085 Top

DSC04087 Top

Auf der „Gegenseite“ geht die Sonne auf

DSC04089 Top

Nachmittags auf einer Heimfahrt

DSC04095 Top

wieder Nachmittags auf einer anderen Heimfahrt

DSC04099 Pic of the day

Bikedefekte & Plattfüße: …gab es auch. Quasi pünklich zum Flickzeugtest hatte ich mal wieder an der vorletzten Kreuzung einen Plattfuß. Dort hat es mich schon öfters erreicht. Meist sind´s kleine bis größere Glassplitter die da durchstechen. Es muß wohl öfters dort „krachen“.
Zum Glück ist das nie weit weg von zu Hause, also wird der Rest der Strecke geschoben und dann „fettich gemacht“.

DSC04098 Plattfuß

So jetzt ist aber mal wieder genug getippt , habe da auch noch was für´s Radforum.de was ich loswerden will. Bin mal gespannt was draus wird, bzw. welche Infos da so eintrudeln.

Bis dahin also, ein schönes Wochende noch und kommt gut in die nächste Woche.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: