Monatsabschluss

by

Bikealltag: der Monat November ist rum, hier also eine kurzes Resumé.

Zumindest hatte es zu zwei, für mich, wesentlichen Dingen gereicht. Einmal konnte ich mal wieder eine Heimattour machen, was mir sehr viel Freude bereitet. Das zweite war die Neuanschaffung des CAADX/ The Cure – Forest.

Die nächste Heimattour wird dann wohl mit dem CAADX sein.

Gut zu dieser Meldung gehört auch der Verweis auf die trockenen Zahlen. Da ist schon ein wenig viel zusammen gekommen, es gibt also keinen Grund zu klagen.

Klar zu den Radfahr-Spizenkilometern im letzten Jahr mit 9.572,00km fehlt noch ein gute Stück ( 1.400 Kilometer ). Hier denke ich aber gut ist so wie ist, der Dezember ist noch nicht zu ende, ich habe eigentlich keinen Urlaub mehr, werde als noch den einen oder anderen Tag zum Job hin und wieder zurück radeln. Da kommt noch was.

Die 10.000 Kilometergrenze wird´s aber wohl auch nicht dieses Jahr werden.

Beim den Laufkilometern könnte das noch passabel zum ehmaligen Spitzenwert aus 2009 von 672,55km klappen. Schaun wer´ ma´.

Wenn man aber auch bedenkt, das ich in November einen wenn auch kurzen Ausfall hatte und ich mich wieder nach vorne arbeiten mußte, der Job auch den einen oder anderen Tag an Tribut vorderte, passt das schon.

Hauptsache macht Spaß und man bleibt gesund.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: