Wartungen 2016 –

by

und da das Volotec ja noch ein paar Meters machen wird, braucht es auch eine neue Wartungsauflistung. Altwartungen sind wie folgt 2012 – 22.03.2014 und 2014 -2015.

Und wie immer, für die diversen Pflegearbeiten kommen zum Zuge:

Technische Druckwerte:

35.630km/ 15.01.2016

35.747km/ 30.01.2016

  • Kette bründlicher gesäubert und mit Motorex Wet Lube beträufelt

immer noch 35.747km aber am 17.04.2016

  • Wiedermontage der Continental CycloXKing Race Sport Reifen an beiden Laufrädern mit Luftdruck 5-5,5bar
  • vorab gründlichere Reinigung der Kassette inkl. Demontage
  • Demontage des Scheibenbremse und ebenfals Reinigung
  • Grundreinigung des kompletten hinteren Laufrades
  • dann noch mit dem Lappen um´s Volotec rum und überall dort wo noch Dreck saß mal „klar Schiff“ gemacht. Wenn auch nicht ganz so gründlich…
  • Schaltwerk und Umwerfer nach Testfahrt mal mit ein paar guten Tropfen Brunox TurboSpray behandelt

31.513 km/ 18. & 19.05.2017

  • Kette gründlich mit Motorex Wet Portect eingeträufelt und abgezogen
  • Schlauchkatzenwäsche weil Regensauwetter samt trocken reiben

36.275km/ 04.08.2018

  • grobe Lappenpflege mit Glasreiniger und Pinsel des gesamten Bikes
  • Wechsel des hinteren Super-Matsch-Reifen gegen einen normalbrauchbaren getauscht

36.385km/ 14.10.2018

  • Kette gründlich mit Motorex Wet Portect eingeträufelt und abgezogen
  • gründlichere Schlauchwäsche mit Trockenreiben

36.552km/ 30.12.2018

  • das Volotec mal grob mit dem Pinsel abgebürstet
  • die Kette mit Motorex Wet Portect bedacht und insgesamt gründlicher mit dem Lappen gereinigt

36.607km/ 13.01.2019

  • schnelle Schlauchwäsche für das Volotec
  • Kette gründlich mit Motorex Wet Portect eingeträufelt und abgezogen
  • Scheibenbremsen mit trockenen Papiertuch abgezogen
  • Gabel und Dämpfer mit Balistol eingeträufelt und gereinigt
  • Kettenlängung gemessen = Ergebnis kann gewechselt werden !

 

3 Antworten to “Wartungen 2016 –”

  1. Jan Says:

    Hallo Alex, immer wieder komm ich bei dir vorbei, wenn ich wehmütig an mein Volotec denke… Meins wurde mir 2014 geklaut. Bisher hab ich noch keinen (adäquaten) Ersatz….. *seufz*

    • alex Says:

      Hi Jan, sollte das jetzt ein Wink mit dem Zaunpfahl sein?

      Nun ich hätte hier eines rumstehen, mehr oder weniger. Das blöde ist nur, wie oder was für einen Preis kann man dafür noch machen? Auf der einen Seite ist das Bike „alt“, dann noch „kaum gefahren“, aber auf der anderen Seite im grunde technisch gut in Schuss.

  2. alex Says:

    Anderseits glaube ich aber auch, das es anstatt eine Volotec heute durchaus brauchbaren Ersatz gibt. Ich könnte mir, wenn auch nicht gearde für mich, ein 29″ Fully-MTB vorstellen. Wobei es höchstwahrscheinlich auch schon ein 29″ HT tun würde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: