Flying Tent / …und sonst ?

by

…und sonst ?/ Newsticker: des Abend schaue ich in der letzten Zeit ganz gerne eine bekannten Video-Channel. Jetzt gerade bin ich dabei auf jene wirklich geniale Lösung gestoßen, welche sich da nennt…

Flying Tent

Eine super leichtes und einfach aufzubauendes Zelt, ein Biwak oder doch nur eine Hängematte ? Ach schaut doch einfach mal selbst in das Video hier rein.

„Vor Ort“: fahre ich also so auf dem Heimweg am Brückenschlag vorbei, sehe ich da Betrieb auf der Rampe. Beim näher dran rollen mache ich drei Personen aus, die nicht ausschauen wie Arbeiter. Beim wieder näheren betrachten fällt mir auf, einer der dreien ist ungewöhnlich groß, so als ob er wo draufsitzt zumal er sich auch noch zügiger bewegt, als die anderen. Also…

…entschließe ich mich eine kurzen Rechtsschwenk, aber bitte nicht politisch gedeutet, zu machen und mir die Sache doch nochmal genauer anzuschauen.

Und siehe da, die Radrampe ist freigegeben!!!

Die Zäune die sonst die Absperrung regulierten, stehen jetzt vor den Treppen. da muß man wohl nochmal ran.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: