Ganz ehrlich…

by

…so langsam habe ich das Mundwerk voll !

Bike nachgedacht/ Bikealltag/ Sport & Alltag: den zum Mundwerk mehr umgangsprachlichen Kraftausdruck habe ich doch geschickt umgangen nicht ?

Jetzt ist´s relativ genau sieben lange Tage her, daß mich der Rückenaussetzter ereilte und das rumligen, rumgammeln und sich nur in bescheidenen Umfängen bewegen geht mir echt auf die Nüsse.
Heute scheint es wieder ein Stück besser zu sein, ich hoffe es bleibt auch so. Zum Glück habe ich heute ein zwei Programmpunkte auf dem Tagesplan, die mich Bewegeung halten werden. Bewegung als solches ist jetzt sowieso das Heilmittel.

Aporpos zum Thema Bewegung in Kombination mit „sinnvoll“ hatte ich schon vor einiger Zeit mal versucht ein paar Zeilen nieder zu tippen. Heute habe ich diesen Artikel dann mal abgesetzt.

Ich selber werde mich jetzt aber erstmal wieder langsam daran gewöhnen müssen. Das was mich dann irgendwie wurmt ist, warum kann das nicht genauso schnell verschwinden wie es kommt, also das mit dem Rücken. Zack und wech !

Jetzt muß ich wieder Part für Part alles angehen und mich wieder einschleifen. Leider kann ich aber auch nicht mehr dagegen machen, also präventiv. Denn selbst beide Ärzte sagten:“tja kann einfach so kommen, muß nicht mal einen schweren Grund haben, also das man was schweres falsch gehoben hat.

Es nervt halt. Nerven tut es halt dann auch, weil man eben mehr oder weniger körperlich untätig die Zeit verstreichen lässt, oder besser gesagt, untätig verstreichen lassen muß. Der Kopf macht aber weiter wie gewohnt, sprießt voller Ideen und Tatendrang.

Auf jeden Fall habe ich mich dann mal spontan ein wenig mit guten alten Volotec eingerollt. Der hat jetzt aktuell 35.952 Kilometer auf dem Buckel. Wenn ich ihn jetzt in der laufende Woche für´s Commuting einsetzte, schaffe ich locker die 36.000 Kilometergrenze. Na dann machen wir das doch mal.

Morgengruß: so und jetzt so langsam um 05:11 Uhr mit dem schon halb genippten Espresso geht das Hamsterrad wieder langsam los. Also bis denn´e…

Oh ich sehe gerade, da oben rechts lungert wohl so etwas wie eine Trophäe im Headerbalken.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: