36.000km/ 23.08.2016

by

Bikealltag/ Bikealltag Volotec/ volle tausend Kilometer/ Bikebilder: so wir schreiben das Jahr 2016 am Tage 23 des Monats August. Im Jahre 2008 am 12 Tage ebenfalls des Monats August erwarb ich den damalgen Stolz meiner anbeginnenden Radlerlaufbahn das…

Volotec

Das sind jetzt auf den Kopp genau 8 Jahre. In diesen 8 satten Jahren habe ich aktuell heute mit dem Volotec eben die exakten 36.000 Kilometer vollgetrampelt. Das sind im Schnitt pro Jahr 4.500 Kilometer. Gar nicht mal so viel pro Jahr.

Unglaublich was für ein nun wirklich nicht geplanter Zufall. Hier der Beweis…

DSC07602 volotec 36tkm

Es ist zwar nicht mehr der orginal erste Tacho, der ist irgendwann in einem Starkdauerregen abgesoffen, nachdem er vorab bei einer Tour sich eine undichtes Gehäuse via Bike-Umfaller, ja das kommt davon, wenn man es nicht vernünftig abstellt, zuzog.
Aber den echte Kilometerstand konnte ich immer anhand der bekannten Stecken nachvollziehen. Und so konnte ich dann bei dem neuen Wechseltacho den echten Kilometerstand wieder einpflegen.

DSC07603 volotec 36tkm

Natürlich wurde wieder auf dem Oberrohr ein Strich für einen weiteren Tausender gemacht.

Erstaunlich ist, trotz der schon imensen Kilometerleistung, rollt es noch fast gut. Klar ist ja einiges im Verlauf der Zeit neu drangekommen, aber die echten „Macken“ die wird man wohl nicht mehr wegmachen können. Am meisten spürt man es im Hinterbau. Die Steifigkeit, oder sollte ich eher sagen die Nicht-Steifigkeit der Lageraufnahmen ist schon teilweise deutlich.
Manchmal glaube ich, ich bilde mir das nur ein. Denn es gibt Tage, da merkt man es eben nicht.

Bikealltag/ Biketouren Karten: so und weil es dann immer noch juckt, ja auch heute um eben jene 36.000 Kilometer voll zu machen, wozu natürlich eine Extrarunde her mußte, habe ich mir mal etwas gegönnt.

Naja genau genommen schon gestern und heute dann den Rest. Gestern besorgte ich mir drei zusätzliche Radkarten. Ich liebe ja Radkarten. Denn heute früh beim Stöbern im Zug entdeckte ich in einer der Karten die Radbahn Münsterland. 40 Kilometer lang führt sie von Coesfeld aus bis nach Rheine. Auf der Karte mit dem Finger quasi schnurrstraks geradeaus. Da will ich mal drauf.

Gut, jetzt bin ich auch noch Kunde bei Publicpress, wo ich ja schon mein ganzes Kartensortiment her habe. Schade nur das Publicpress keine Karte vom Ausland hat. Holland wär mal so´n Ding. Wobei es zumindest vom holländischen Randgrenzgebiet ein paar Karten gibt. Kaufen oder nicht kaufen ?

Ja und gerade eben habe ich mal wieder eine Bestellung bei Bike42.de abgesetzt. Als Highlight hatte ich auf Nachfrage hin dann doch den Ortlieb Seat-Pack mit einem Dirketlink bekommen. Der wurde dann auch just bestellt. Muß man haben. Halt wie Frauen Schuhe haben müssen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: