6.565 km/ 07.10.2016

by

Bikealltag/ The Cure – Forest/ Bikedefekte: so diese Woche war extrem kurz, ging aber auch entsprechend gut schnell rum. Viel gibt es nicht zu berichten. Am Mittwoch habe ich mal eine neue Variante der Heimfahrt probiert. Als Mitfahrer samt Rad bei einem Kollegen und dann eben den Rest mit dem CAADX nach Hause.

Leider hatte sich wohl das Kabel vom Tacho beim Autotransport irgendwo verheddert, sodaß es durchriss. Konnte ich erst heute fertig machen, wobei ich noch eines in Reserve in der Bikebastelkiste hatte.
Jetzt muß ich den Tacho wieder mit den aktuellen Kilometerangaben füttern. Sprich Gebrauchanweisung studieren und dann „rumfummeln“.

Was jetzt so die nächsten Tage kommt kann ich nicht mal so genau sagen. Fakt ist, ich habe ab nächste Woche erstmal lange Urlaub und zwar bis zum Monatsende. Die eine oder andere Ausfahrt wird da wohl drin sein.

…ach ja, einen Windstopperhandschuh habe ich heute früh auf der Anfahrt wo verloren. Mistkackeverdammte…

8 Antworten to “6.565 km/ 07.10.2016”

  1. crossboxsports Says:

    Na dann auf jeden Fall schöne Urlaubstage. 🚲🚲🚲

  2. 🔆Sigrid🔆 Says:

    Hoffentlich wird das Wetter nicht allzu „usselig“, wenn du Urlaub hast. Ich fahr‘ ja nicht bei kaltem oder regnerischem Wetter. Geb ich ehrlich zu! Dann ist halt radeln in meiner Sportbox angesagt (Fitnessstudio) im Trockenen. Aber ich bewundere Leute, die bei jedem Wetter radeln! Letztes Jahr konnten wir lange Rad fahren und noch schöne Touren machen. Unser Abschluss war Ende Oktober Richtung Unna.
    https://aktiv60plus.wordpress.com/2015/11/02/herbstlaub-radtour/

    Schönen Urlaub wünsche ich, Sigrid

    • alex Says:

      Hallo Sigrid, ja die Sport Box kenn ich auch. Indoorsport ist nicht das vekehrstete, wenngleich ich auch, schon fast „historisch“ bedingt, am liebesten draußen mache.
      Daszu habe ich ja vor ein paar Jahre extra nochmal die <a href=“https://alexverse.wordpress.com/category/hausisolierung/bau-phasen/holzterrasse/“ target=“_blank“>Terrasse auf schöner gemacht. Wen´s denn dann mal wirklich usseliger sein sollte, bleibt als Unterschlupft immer noch meine Fitnessgarage.

      Inzwischen würde ich schon fast sagen, das ich eine gewisse, wenn auch unterschwellige Sucht, nach frischer Luft und draußen sein habe.

      • 🔆Sigrid🔆 Says:

        Das allerdings ist das beste und gesündeste. Aber du bist ja auch Jahrzehnte junger als ich. 😀 für meine etwas älteren Knochen ist indoor die bessere Wahl. 🙋

      • alex Says:

        …ja das mag sein. Vielleicht bin ich es aber nur mehr gewohnt.

      • 🔆Sigrid🔆 Says:

        Da ist auch was dran, aber radeln bei Kälte ist für mich nichts mehr, schon wegen der Knieprobleme, die ich allerdings nicht erst habe seit ich älter bin. 30 Jahre Ski fahren haben wohl auch „Spuren“ hinterlassen. Deshalb ist Outdoor-Sport nur warm verpackt – also beim Walking – möglich oder eben in meiner Sportbox. Da kann ich mich auch auspowern! Liebe Grüße

  3. bikingtom Says:

    Ja dann viel Spaß im laaangen Urlaub, trotz den doofen Missgeschicken!

    • alex Says:

      Ja das mit dem handschuh ist echt doof. Vor allen Dingen, jetzt find erstmal wieder welche in der passenden Größe, wo ich aber gleich gestern welche in der Hand hatte, die dann aber eben auch wieder eigentlich unnötige weil döspaddellige Kosten von fast 50 Euro mit sich bringen, in der Hand hatte.

      Die „alten“ von Gore hatte ich in XXXL, die von Roeckle in 10,5 hatte ich gestern schon mal an. Da könnte dann auch noch ein dünner Unterziehhandschuh mit reinpassen.

      Da werd ich aber wohl nicht umher kommen, die zu holen. Denn sonst habe ich nur Winterhandschuhe und noch so ein paar in Zwischending von Sealskinz. Die sind aber schon wieder etwas dicker und man kann in ihnen nicht so optimal abschwitzen.
      Ich komme mit dem Sealskinz-Zeug nicht so gut zurecht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: