Dermizax 1.2

by

Bikeklamotten/ Dermizax: die nächsten, wenn auch nur grob strukturierten Gedanken zum Thema.

Schon gestern, quasi während meines Abspanns, also da wo die Augen so langsam zufallen, habe ich mal die Suchmaschine mit dem Begriff gefüttert und geschaut wo es mit diesem Material Bikejacken gibt.
Beim allseits bekannten Onlinekaufhaus Amazon gab´s dann auch Treffer. Jene Jacke scheint nicht uninteressant, einfach gemacht aber wohl effektiv genug. Das Label Protective ist mir ja jetzt nicht so ungeläufig.

Es gibt sogar einen Wikipedia-Link zu dem Material. Ebenso bin ich auf die Infolinks von Begzeit gestoßen sowie von Peakperformance, wo auch aufgezeigt wird, daß es unterschiedliche Dermizax-Materialien gibt. Jene geben ein paar gute Infos zum Material.

Mein Hintergrund ist, meine aktuelle Löffler Regenhose zeigt via kleinster Faltenbildung am Gesäß von innen Materialabrieb. Ich meine die Bux ist jetzt wohl aus Ende 2015, wenn ich das so richtig im Hinterstübchen habe.

Das ist jetzt keine Mörderzeit, wo soetwas von einem Label wie Löffler passieren sollte. Ich werde das aber nochmal genau recherchieren und wohl Löffler auch mal dazu kontaktieren.
Was mich aber noch nervt ist, das scheinbar das Gore-Material nach einiger Zeit an der Wasserdichtigkeit verliert. Hier bin ich mir nicht sicher, ob das nun mit der Pflege zusammenhängt, oder nur eine zeitliche Erscheinung ist ?

Und go !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: