04:17 Uhr & 21.324km/ 20.03.2017

by

Morgengruß: guten Morgen Deutschland – da bin ich wieder !

Das Wetterchen sol ja heute wieder nicht sooo prikelnd werden. Zwar recht warm, aber wieder windig und regnerisch. Gut, mal sehen wie ich da so heute durchkomme. Die Hoffnung liegt auf geschmeidig.

Bikealltag/ Bikealltag Stahl Renner/ Singlespeed 53-16/ Bikebilder/ crazy Fahrten: am gestrigen Sonntag Nachmittag war das Wetter noch gut warm, aber vor allem trocken. Also raus ! Nach der Geburtstagsfeier, wo wir ab dem Mittag waren, noch eine gute Nachmittagsbeschäftigung. Ziel war es mal zu sehen was am Urban Cycle Lippepark „so geht“.

Recht windig war´s ja, aber der Lippepark bot zumindest abschnittweise guten Windschutz, außerdem liegt jener Kurs quer zu den üblicherweise vorherrschenden Windrichtungen. Zweiter Faktor war, wieviel ist da so los ? Sprich wenn viel Fußvolk dort berechtigterweise unterwegs, würde das nicht so prikelnd. Das war aber nicht der Fall. Der dritte Faktor mit den Glasplittern hielt sich auch in Grenzen. Die eine Stelle war schnell sauber „gekickt“.

Dann ging´s halt los, erstmal einrollen und sehen wie´s so läuft. Lief gut, auch wenn ich nicht ganz so ambitioniert werden wollte. Also wurden Runden gedreht. Auf der östlichen Geraden ging´s dann nach dem Wegpollern in den Sprint. Topsspeed rausstemmen, sehen was geht.

Erkenntnis des Tages, ab 40km/h wird´s unruhig auf dem Stahl Renner. Die Übersetzung von 53-16 verlangt bei deutlich mehr als 40km/h schon einen eher höhere Trittfrequenz. Iss ja nicht ganz so mein Ding. Dennoch war der Spitzenwert zumindest einmal 44,46km/h.

Ja und so drehte ich dann eben meine Sonntagsrunden. Bockt schon. Wäre natürlich schöner gewesen, wenn nirgends Fußvolk gewesen wäre, man eventuell sogar eine Radbahn gehabt hätte, dann noch etwas weniger Wind. Aber was will man mehr, hat ja auch so Spaß gemacht. Und verrückt war´s alle mal. Ich meine, wer fährt schon hamstermäßig ca. 10 Runden im Kreis ?

Abschlussbild nach einer guten Stunde Kreise ziehen…

Advertisements

2 Antworten to “04:17 Uhr & 21.324km/ 20.03.2017”

  1. 🔆Sigrid🔆aktiv60plus🔆 Says:

    Im Kreis fahren? Die Hamster machen das ja nur, weil sie eingesperrt sind und ihnen nix anderes übrig bleibt …… 😉

    • alex Says:

      Tja, und ich habe das gemacht weil´s Spaß machte. Leider ist die nahe alte Radrennbahn in einem mehr als bedauerlichen Zustand und auch kaum öffentlich zugängig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: