06:03 Uhr/ 24.03.2017

by

Morgengruß: ja so wie ich das jetzt „eingestielt habe“ zockel ich gleich mit einer kleiner Bürgerblechbüchse zum Job weil…

…der gestern partiell aufgetauchte Husten über Nacht zwar Ruhe bewahrte, aber eben nach dem Aufwachen noch präsent ist. Und um ihm nicht noch mehr „Futter“ für eine Ausweitung zu geben, verzichte ich, wenn auch schweren Herzens, auf´s Radlen.

Natürlich wird dann auch am Wochenende keine Heimattour gemacht und sogar die als kurze entspannte Alternative gedachte Drensteinfurt-Café-Kuchen-Ausfahrt werde ich streichen müssen.

Iss zwar alles irgendwie schade, aber mein Gott, was will man machen. Jetzt aber bitte keine Runde Mitleid, letztendlich bin ich dieses Jahr recht gut weggekommen.

Trotzdem werd ich mich aber gleich aufmachen, da ich sonst in die Rushhour komme.

Advertisements

8 Antworten to “06:03 Uhr/ 24.03.2017”

  1. crossboxsports Says:

    Kein Mitleid nur gute Besserung🚵

  2. Ruhrköpfe Says:

    Hi Alex, gute Besserung 🙂 LG Annette

    • alex Says:

      Danke, ich huste so hin und wieder vor mich hin. Nervt halt nur. Bin nicht mal krank genug um nicht arbeiten zu können. Doppelter Mist !

      Ironie ? Schwarzer Humor ? So ist halt die Welt.

      • Ruhrköpfe Says:

        Armex TucTuc 😉 Nein, Quatsch, ich hoffe, du kannst das schöne Wetter genießen und bist bald wieder fit 🙂

      • alex Says:

        Ja klar, habe ja den Garten genau vor meiner Nase. Der Strandkorb wird startklar gemacht, aber auch zwei Stühle stehen schon draußen.

      • Ruhrköpfe Says:

        klingt nach einem guten Samstag. Wie geht es dir inzwischen?

      • alex Says:

        Ich lebe noch ! Naja, der Samstag war ansich nicht so schlecht, auch der Sonntag ging so. Habe vormittags viel auf dem Sofa pennend verbracht.
        Und als dann meine beiden großen wach waren, wurde dann doch das Zimmer vom Sohn gestrichen.

        Das klappte auch ganz gut, sodas ich nur wenig mithelfen mußte. Somit ist der Drops auch gelutscht.

        Dennoch war ich heute früh beim Doc und der hat mich halt bis mitte der Woche auf´s Ruhegleis verwisen. Ich hoffe mal das es bis dahin in´s Land gezogen ist.

      • Ruhrköpfe Says:

        oje, dann schon dich mal gut und genieße die Frühlingswoche ganz entspannt auf die ruhige Art 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: