Von Badehosen

by

Bikealltag/ Urlaub: …ich vergaß noch das Thema Badehosen zu tippen. Eine weitere Anekdoten.

Goran, ansich gibt es ja nur zwei Typen an Badehosen. Die Bermuda/ Hawaii-Badeshort und ich sage mal, den klassischen betonten Schnitt, also die eher kurze Hose.

Wer ja nun was mag, trägt oder besser tragen sollte, darüber werde ich kein Wort verlieren. Also fast nicht, aber eben erst gegen Ende des Artikels. Ich habe da so die Eigenschaften gewisse Dinge auszublenden oder erst gar nicht wahrzunehmen. Hat durchaus Vorteile.

Ich hatte eigentlich bis vor kurzem eher eine klassische Buxe. Ist zwar eine andere Anekdote, aber warum jene nicht auch erzählen ?

Das war eine recht intensiv rote der Marke Hawi ( Schreibweise aktuell unbekannt ), sodenn ich das korrekt in Erinnerung habe. Ich mochte sie, das Teil war irre bequem und trocknete irre schnell.

Die hatte ich damals in einem Triathlon Fachgeschäft geholt und sie hatte sogar ein sehr dünnes Sitzpolster. Wie das aber so ist, mit der Optimierung meines Idealgewichts zzgl. dem einen oder anderen Kilo, war die Passform genauso in die Jahre gekommen, wie man eben selbst. Gut ich fand…
…aber meine Holde meinte. Wieder andere Geschichte. Dem Alter entsprechend sollte das sein. *rümpf die Nase*

In einem unserer ersten Kids & Family Urlaube mußte dann eine kurze Sporthose dran glauben. Jene mit den drei Streifen. Und weil‘ s die da als Fakewaren gab, wurde noch einen nachgeholt.( Die Fakewaren war aber ganz großer Mist. )

Und so wurde zum aktuellen Urlaub die erste Hawaii-Badeshort angeschafft. Wo meine rote Hawi heute ist… *schnief*

Nun zur eigentlichen Sache. Zwei Sorten Badehosen und gut ist. Aber ! was ich jetzt hier schon ein paar mal bei den Herren gesehen habe ist, das wohl nun die Hawaii-Badeshort an den Beinen nach innen ! hochkrempelt. Alder, wisst ihr wie das ausschaut ?!

Als ich DAS das erste mal sah, dachte ich, was stimmt da nicht, was ist da „kaputt“ ?

Ganz ehrlich, das schaut aus, als ob man eine Art Badepampers an hat.

Unglaublich, und das nur damit die Beine möglichst viel braun werden.

Advertisements

3 Antworten to “Von Badehosen”

  1. rollinger Says:

    Habe mir vorm Urlaub für mich und die Jungs extra 80er Jahre Eierkneifer gekauft. In Frankreich kommst du mit Shorts in keinen Pool. Wenn ich Typen sehr die unter den Shorts noch ihre Unterhose tragen, dann ist das hygienisch auch korrekt.

  2. backenundmehrzuhause Says:

    Eine tolle Biker Seite hast du hier.
    Da wir einen Hund haben kommt das Rad nicht so oft als Tourenrad in Frage. VG von Ulla

    • alex Says:

      Ja danke für die Blumen, Werd mal bei Dir vorbeischauen, wobei ja die Zubereitung von Essbarem zwar gerne betrieben wird, bzw. man sich von der Holden verwöhnen lässt, oder vielleicht doch eher das aufisst, was die Kids über lassen, steht der Speiseplan hier nicht ganz so auf dem Programm. Das einizige womit ich aufwarten kann, ist meine Rubrik Speisekarte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: