Aluminium und Plastik vermeiden: Teelichte

by

Finde ich klasse das man danach sucht und das es auch dann so etwas gibt. Von daher Like und rebloggen ! Da der erste Direktlink zum Erstausrüstungsset nicht funktioniert ( zumindest bei mir nicht ) geb ich mal den Link hier noch mal rein. Profissimo Teelichte Nachfüllsystem <klick mich>.

Ich bin eh morgen im Dorf und konnte via der DM-Homepage herausfinden, das man die Produkte sogar bei uns vor Ort im Laden hat. Da wird gleich mal einkauft.

Küchenplauderei

Habt ihr auch ein Faible für Teelichte in der dunklen Jahreszeit?

Zündet ihr auch fast jeden Abend mehrere davon an, um eine gemütliche Stimmung zu erzeugen?  Besonders in der Weihnachtszeit?

Habt ihr schon mal darüber nachgedacht, wie viele kleine Hülsen aus Aluminium oder seit einiger Zeit auch aus Plastik ihr im Laufe eines Lebens einfach in den Müll werft?  

download

Sind Teelichte oder Kerzen umweltschädlich?  Gibt es nachhaltige Alternativen?  Ja, gibt es.  Dazu unten ein Link zur Information.

Zunächst mal liegt mein derzeitiges Augenmerk darauf, so wenig wie möglich unnötiges Plastikgedöns ( oder auch Aluminium) zu verbrauchen und kürzlich habe ich deshalb auch über die  Mehrweg- Frischenetze für Obst und Gemüseberichtet, die ich anstelle kleiner Plastik oder Papiertüten verwende.  Bitte gerne weiter erzählen oder teilen! 

Übrigens, die meisten günstigen Teelichte bestehen aus Paraffin, also Erdöl, und d.h. beim Verbrennen stoßen sie CO² aus.  Also auch nicht umweltfreundlich, aber das ist…

Ursprünglichen Post anzeigen 412 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: