Transcontinentalrace/ TCR 2019

by

…und sonst ?/ Newsticker: ich möchte das hier mal kurz aufspielen, weil es doch schon etwas ist, was nicht ganz so alltäglich ist. Und zwar nicht alltäglich bei den Nichtalltäglichen. Die Nichtalltäglichen sind die, die sich in einem unsupported Bikerace über 4.000km am Stück abplackern.
Unsupported bedeutet, sie haben nichts außer sich selbst. Keine Verpflegungstsellen, keine Techniker, sie müssen und sollen alles selbst machen. Und ganz nebenbei dann noch die 4.000km quer durch Europa fahren. Auf dem Fahrrad versteht sich. Das ganze nennt sich dann Trancontinentalrace

Das nichtalltäglich in diesem Jahr ist, daß eine Frau dieses Rennen gewonnen hat. Fiona Kolbinger heißt die gute Frau und hat so nach dem Deutsche Welle Onlinebricht ( 07.08.2019 ) die Gesamstrecke und somit den Sieg in zehn Tagen, zwei Stunden und 48 Minuten gefahren. Laut dem Onlinebricht soll sie dabei am Tag kaum mehr als vier Stunden geschlafen haben und so 15 bis 17 Stunden im Sattel zugebracht haben.

Meine Glückwünsche und Hochachtung an diese Leistung !

Damit ist sie auch die erste Frau die bei diesem Event die Siegertrophäe mit nach Hause nehmen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: