33.381km/ 20.01.2020

by

Bikealltag/ The Cure – Forest/ Bike- & Biketouren Bilder/ Morgengruß: trotz leichter Anlaufschwierigkeiten, und das mit dem Espresso-Frühstück lief es gestern früh fantastisch ! Es war zwar gut frisch draußen, aber vielleicht gerade deshalb. Mit den Spikereifen bin ich meine Rennbahn entlang und habe mich des Lebens erfreut.

Da ich das Vergnügen hatte wieder die Jobrunde im Sauerland zu machen, hab ich mal ein paar Szenen eingefangen die mich immer wieder fazinieren.

Gedanken an eine Radtour eben genau dorthin und durch sind schon lange in den Hirnwindungen gespeichert. Zeit und wohl noch eine brauchbares Kartenmaterial sind noch die einzigen Hürden. Oder: gut Dinge braucht Weil.

Nach der Schicht ging es dann wieder auf eine verlängerte Runde nach Hause. Auch jene Idee hatte ich schon in den gestrigen Morgenstunden.

Etwas Sesekeradroute, ein Stück Kühlbachtrasse um dann den Streckenhöhenpunkt, im wöchentlichen Sinne, die Halde Großes Holz zu erklimmen. Hab ich dann auch gemacht. Ich sollte da nochmal über die Übersetzung der Kassette nachdenken. Ist das eine Quälerei… . Leider ist mir dann, endlich oben angekommen, mein Mobil akkumäßig abgesoffen. Akku leer, keine Bilder.

War trotzdem ein gelungener Tag. Mal sehen wie das heute so wird. Frisch, sehr frisch auf jeden Fall. Der Winter hält man wider Einzug. Entsprechend hab ich warme Kleidung rausgelegt und über gestreift. Man wird sehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: