Die Suche beginnt…/ 07:51Uhr

by

…und sonst/ WordPress: es ist soweit und diese Zeilen habe tippe ich gerade wider im klassischen Dashboard.

Ich werde gleich schreiben, wie ich daran gekommen bin, versprochen. 😉

Also, ich habe mich mal im deutschsprachigen WordPress Forum vorgestellt <klick>. Denn irgendwie muß es ja weiter gehen und alle Motivation zum trotz, wenn den Technikern keiner sagt wie suboptimal Stammuser es empfinden das an der Technik geschraubt und gewerkelt wird, dann besteht eher keine Chance dem eine positive Tendenz zu schenken.

Hier mein Weg um an das klassische Dashboard zumindest für die Möglichkeit der Beitragsbearbeitung- Erstellung zu kommen.

  1. das Dashboard aufrufen und auf der linken Seite tauchen alle Entwürfe auf
  2. dort drauf klicken und zwar auf alle Entwürfe zeigen…
  3. …und dort tauchen dann die Entwürfe auf, wo man dann seinen Entwurf auswählt in dem man(n) oder eben Frau mit dem Mauskurser dann noch die Auswahl hat, den klassischen Entwurf zu wählen!

Et voila!

Morgengruß: ja weniger aufregend im Radleben, aber man hält die Stellung hier at home. Die holde Burgdame ist aus der Nachtschicht zurück gekommen, ich habe Urlaub und der Elektriker wurschtelt gerade ob im neuen Bad. Licht muß ja noch rein und ein weg Strom. Updates zum dem Thema muß ich nachschieben, deshalb hier nur in kurzer Textform.

Zu dritt waren sie gestern samt Werkzeug im Bad und auf dem Treppenabsatz um alles was noch so ging dran- oder rein zu schrauben. Das Badmöbel hängt genauso wie der WC-Sitz, die Heizung und die Dusche ist auch montiert. Soweit ist auch alles funktionsfähig.

Strom allgemein kommt jetzt rein, der Silikonfugen-Mann will heute auch nochmals reinschauen. Für ihn stünde noch ein wenig Silikon am Wachbecken an, sowie Treppenabsatz und im Abstellraum.

Ich hocke nun also hier, der Frühespresso ist schon lange getrunken und harre der Dinge. Für die Leserschaft gibt’s die besten Grüße für den Tag und den Wunsch der notwendigen Portion Gesundheit.

2 Antworten to “Die Suche beginnt…/ 07:51Uhr”

  1. coffeenewstom Says:

    Ach ja, die ewigen Änderungen bei WP…

    • alex Says:

      Inzwischen hat man wohl schon wieder ein wenig zurück gerudert. Über den Weg alle Entwürfe zeigen, kann man nun auch wieder neue Beiträge erstellen. Und dies sogar mit der Wahl zwischen dem neuen oder dem alten Dashboard. Hört hört.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: