08:27Uhr/ 18.07.2021

by

Morgengruß: es ist, wie es ist, moin moin zusammen, ich mieme mal heute den Spätaufsteher, zumindest für meine Verhältnisse.

Ist dann gestern doch noch spät geworden, um halbzehn! hab ich meine Terrassen-Baustelle verlassen. Ein paar erste Impressionen…

War dann doch mehr Arbeit als gedacht, weil es Überraschungen gab, die gelöst werden wollten. Wie zum Beispiel morsches Holz oder eine Elektroleitung, die da noch so rumlagen.

Zum Glück konnte ich aber alles irgendwie lösen, was aber auch viele Handgriffe nötig machte. Halt mehr als geplant.
Und trotzdem ist noch nicht alles fertig.

Der ganze feuchtigkeitsspeichernde und damit überschüssige Schotter muß noch weg. Eigentlich müsste auch die eine morsche Unterkonstruktion ausgetauscht werden. An dieser Seite sollen dann als Schutz vor feuchtem Erdreich Granitstein-Randsteine hin.

Alles was an ausgetauschten Dielen vorhanden ist, will noch kleingesägt werden, was dann ein nettes Abendfeuer gäbe. Und nicht zuletzt, die Fitness-Garage mit dem benutzen Werkzeug will wieder aufgeräumt werden, vorab aber noch die letzten Schrauben reindrehen.

Denn die hab ich mir gestern geknickt. Nachdem alles montiert und auch wohl mäusesicher war, hab ich mir das für heute aufgehoben. Es wäre ja auch dunkel geworden.
Gut, mit der neuen Stirnlampe, aber das mußte ja nicht sein.

Jedenfalls war dann duschen, noch eine Pizza in den Ofen schieben und das alkoholfreie Radler nippen angesagt. Kurz vor Schluss noch ein wenig Leon der Profi, ein Klassiker für mich, geschaut. Da ging aber auch nicht mehr wirklich viel.

Jetzt gibt’s den üblichen dopppelten Frischmacher, nett auf dem fast fertigen Bauwerk sitzend und dann mal schauen. Die letzten Zeilen hier schon vor dem Werkbeginn in der Hängematte.

Auch ja, natürlich gibt es an entsprechender Stelle auch zum gelaufenen Tag noch einen Bericht und der Bericht der letzten beiden Radtage liegt vorgetippt schon auf Vorlage.

Natürlich verabschiede ich mich nicht in den Tag um Euch alles gut an Gesundheit zu wünschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: