Archive for the ‘Morgengruß’ Category

08:39Uhr/ 17.10.2021

Oktober 17, 2021

Morgengruß: ja der Sonntagvormittag ist noch vermeintlich jung, auch wenn für meine Verhältnisse nicht mehr wirklich so jung. Bin ja eher Frühaufsteher.

Die Nacht war gut brauchbar, aber der Rücken ist immer noch nicht so wie er sein sollte. Mal sehen wie sich das entwickelt? Ich hoffe heute tut sich da noch was, denn sonst müßte ich mir einen Alternativplan ausdenken.

Denn noch, macht das Beste aus dem Sonntag und bleibt bitte gesund!  😉

Newsticker: ansonsten hab ich mich mal gestern an einen kurzen *hüstel* Artikel <klick> zu meinem kleinen Espresso-Set gemacht. Da gab es ja die Tage eine Frage zu.  😉 Viel Spaß beim lesen.

Velociraptoren Winterpokal Radforum 2021 – 2022/ 13.10.2021

Oktober 14, 2021

Winterpokal 2021 – 2022/ DAS Team!: es ist soweit, im Radforum der Winterpokal steht das erste Velociraptoren Team. Fünf Recken haben sich zusammen gefunden und so wie ich das nachverfolgen kann, waren irgendwie auch schon mal jeder mit im Velociraptoren Team. Einen Neuzugang haben wir im Radforum zu verzeichnen.

PH98, Skymax und Syra alles bekannte Gesichter und Carp wäre dann der Neuling. Nicht mit dabei ist dieses mal Kafka. Wobei mir nicht ganz klar ist, warum er sich bis jetzt nicht gemeldet hat? Nun gut, vielleicht weil ihm die Stimmung im Radforum was den Winterpokal angeht, zu unruhig war?

Ich habe dann diese Aktion. mal zum Anlass genommen und ein paar Bilder aus meinen diversen Alben heraus zu filtern. Bilder wo man noch sehen das Winter ist, aber auch ein paar schöne Eindrücke wahrnehmen kann. Mal sehen, ein Bild vermisse ich noch, vielleicht schaue ich später mal nach wo es ist.

 

Ach ja, wer sich jetzt fragt was das für ein Spuk ist, ich mal hab mir mal erlaubt dazu ein paar Zeile <klick> zu tippen.

Rumgelaber: derweil liefen immer ein paar Planungsbeispiele für den Freitag-Urlaubstag durch den Kopf.

Natürlich könnte man wie gewohnt aufstehen und sich dann eine entspannte Radrunde gönnen. Etwas Gepäck für Espresso kochen und ein Frühstück könnte man mitnehmen.

Wenn man dann zurück wäre frisch machen, was zwischen die Kiemen werfen und dann den Golf mal auffrischen. Staubsauger und Waschanlage wäre da mal so ein Plan.

Wenn der Part abgehandelt wäre könnte man zum frühen Abend hin schon in die alte Heimat fahren.
Das hätte den Vorteil, daß man am nächsten Morgen entspannt nach einem Heißgetränk und einem kleinen Happen direkt nach Aachen fahren könnte. Denn das ist das Ziel für’s Wochenende.

Der Plan B wäre nach dem Auto frischmachen erst am Samstag Morgen sich auf die Socken zu machen. Man wird sehen.

Morgengruß: bis zu den nächsten Zeilen von mir, die unweigerlich auf Euch einströmen werden *grins*, macht Euch eine netten Tag und bleibt vor allem gesund!  😉

05:24Uhr/ 12.10.2021

Oktober 12, 2021

Morgengruß: der Tag ist noch jung, auch wenn es nicht wirklich so ausschaut. Aber das mit dem Ausschauen ist halt so eine Sache, vor allem wenn es draußen noch stockdunkel ist.

Ich komme heute früh nur bedingt in Schwung, da hilft auch das bekannte Koffeingetränk nicht so viel. Der Hintergrund dazu wäre, gestern war ein eher inaktiver Tag.
Zum einen am Job nur eine kleine Vormittagsrunde und dann noch mit mehr fahren als machen und auch am Nachmittag war auf Grund einer Feierlichkeit Rumsitzen angesagt. Das ist ja so nicht alles meine Welt.

Da halt auch der kleine Harken an Extrakilometer auf der Rückfahrt vom Job aus nicht wirklich viel. Einzig die Eindrücke bei dem Wetter und dann der Duft im Gebiet des Beversee…

(<klick> Oktoberalbum )

Tja und auch heute wird nicht wirklich mehr passieren und das auch noch im Ganzen. Mal sehen was sich zaubern lässt? Denn noch…

…macht Euch einen netten Tag und bleibt bitte gesund!  😉

05:29Uhr/ 11.10.2021/ 300 Beiträge in Folge auf WordPress

Oktober 11, 2021

Newsticker/ WordPress: mit dem gestrigen Beitrag hab ich 300 Beiträge in Folge voll gemacht.

Wollt ich nur mal so sagen.

Morgengruß: und weiter geht’s mit Beitrag 301. Der Tag ist noch jung und dunkel, aber was anderes hab ich nicht erwartet. Das Heißgetränk ist bis auf eine Pfütze geschrumpft entsprechend ist die Wirkung. Damit wird’s auch langsam Zeit sich fertig zu machen, also die Nase vor die Burgpforte halten um zu schauen wie warm bzw. kalt es wirklich ist, dann in die restliche Kleidung schlüpfen. So ganz bin ich nicht in der Spur, der gestrige Tag war dann unter dem Strich eventuell doch zu entspannt?
Ist ja auch egal, kann ja gleich arbeiten und damit kommt auch wieder Bewegung ins Spiel.

Ansonsten wird es eine kürzere Viertagewoche, Freitag hab ich einen Tag Urlaub. Bis dahin, habt einen netten Tag und bleibt gesund!  😉

04:40Uhr/ 08.10.2021

Oktober 8, 2021

Morgengruß: so, es ist mal wieder soweit, der letzte Tag der ja nun fast gelaufenen Woche hat begonnen und ich bin noch etwas schlaftrunken aus den Federn gekrochen. Aber wozu hat mein sein Koffeingetränk, wenn nicht dafür? *smile*

Große Überraschungen wird’s heute nicht geben, halt Anfahrt zum Job wie gehabt, Jobrunde und dann wird es zum Wochenabschluss noch eine nette Heimfahrt mit dem Stahl Renner geben.
Als Strecke tippe ich mal auf eine Sesekeradrouten-Kombination um dann im Abschluss noch die Halde Humbert zu erklimmen. Da sich jene mit der Übersetzung des Stahl Renner nicht hoch fahren lässt werd ich den Anstieg zu Fuß machen und das treue Gefährt hochschieben.

Jenes Ziel als Bild ergab sich gestern nachmittag spontan, denn hier war eine gute Portion Blumenerde über und sollte irgendwie aus einem großen Korb-Topf raus. Naja, und wie das eben so ist hatte ich *hüstel* rein zufällig ein paar Tüten über, worin ich dann jene Blumenerde verfrachtete. Und die werd ich dann oben auf der Halde Humbert platzieren. Aber mehr davon werde ich dann wohl zu gegeben Zeit tippen.

Bis dahin, macht Euch einen schönen Tag, genießt den Herbst und bleibt bitte gesund!  😉

Einkaufswagen 06.10.2021

Oktober 7, 2021

I-Einkaufswagen: auffüllen der Verschleißteilboxen war dann seit langem mal wieder angesagt, auch wegen Lieferbedingungen…


  • Helmpads nicht lieferbar
  • 1 stk. BB30-BSA Adapter mit 42mm Außendurchmesser per Produktanfrage geprüft / Breite von 68mm und natürlich das Innengewinde BSA 1,37*24T. Kosten lägen bei ca. 20 Euro nicht lieferbar

Wo ich jetzt die noch fehlenden Teile her hole wird sich zeigen. Das trifft insbesondere die Schaltungsrädchen und die Dicta Freilaufritzel.

Insgesamt wird der Oktober ein nicht ganz so günstiger Monat. Denn die beiden hinteren Laufräder am CAADX werden ja auch irgendwann fertig sein.

Morgengruß: ja und ich werde gleich erneut auf dem Stahl Renner durch die restliche Nacht in den sehr frühen Morgen radeln.
Die oder der eine oder andere wird sich um die Zeit noch mal die Bettdecke genüsslich über die Nasenspitze ziehen. Recht so. Mein Ding findet draußen statt, hoffentlich etwas trockener als gestern nachmittag. Denn da zog dann doch ein feinster Sprühregen über das Land. Zum Glück war eh Waschmaschine füttern angesagt.

Euch also einen feinen Tag und bleibt bitte gesund!  😉

 

Velociraptoren 2021 – 2022/ Winterpokal

Oktober 5, 2021

Winterpokal/ Winterpokal 2021/ 2022: das Jahr rutscht irgendwie so an mir vorbei und schwups…

…schon bekomme ich irgendwie durch Zufall mit, daß zumindest im Radforum der Winterpokal erste Züge angenommen hat. Unser Velociraptoren Team ist schon mit Teamteilnehmern belegt, etwas Platz ist aber noch.

Der andere Winterpokal, also der im IBC Forum, wo ich aber im Forum nicht aktiv bin, sondern dort nur mit dem Velociraptoren Team Präsenz zeige, was mit der Geschichte meiner Teilnahme an diesem herrlich singbefreiten Event zu hat, wird’s erst ab dem 18. Oktober mit den Teamgründungen los gehen.

Soviel also dazu.

Rumgelaber/ Outdoor: ansonsten hatte ich gestern mal meinen Thermosbecher absichtlich nicht gefüllt und bin so los. Eigentlich war ich gut drauf und auch ausreichend wach, doch so nach knapp einer Stunde Fahrzeit kam dann doch so ein Zeitpunkt…

…und so bin ich mal eben in den Drogeriemarkt des Vertrauens rein, wohlwissend das dort so ein Wachmachgetränk deutsch besser mundet, als jenen Discounterwaren die ich die Tage hatte.

Ganz nebenbei entdeckte ich ein paar Speisen zum heiß machen mit Wasser, die dann mal mit über das Kassenband habe ziehen lassen.
Wenn ich mal wieder einen längere Radtour mache und mir ein kleines Mittagmahl gönnen, werd ich die dann mal ausprobieren.

Morgengruß: ansonsten kann ich Euch nur einen netten Tag wünschen, mit zwei Bilder untermalt, übrigens mit dem neuen Motorola G30 gestern gemacht…

…und auf das Ihr eine gute Portion Gesundheit abbekommen möget!  😉

05:19Uhr/ 30.09.2021

September 30, 2021

Morgengruß: tja, ist gestern mit dem Abwarten das der Regen durchgezogen war, doch spät geworden, bin halt entsprechend nach hinten zeitversetzt vom Job weg gekommen.

Damit hab ich auch keine Muse gefunden den eigentlich in den Startlöchern stehenden Beitrag zu vervollständigen und so gibt es auch heute nur einen Gruß an die Leserschaft gepaart mit den besten Wünschen für den kommenden Tag. Und ein Bild…

…von gestern Morgen.

Also, passt auf Euch auf, acht das Beste aus dem Tag und bleibt gesund!  😉

Ein neuer Tag…/ 05:52Uhr/ 29.09.2021

September 29, 2021

Bikealltag/ Morgengruß: gestern, ja gestern war so ein Tag wo man sagen könnte, es war ein neuer Tag. Ja natürlich war es ein neuer Tag, denn der vorherige ist ja irgendwann auf natürlich Art beendet. Doch gestern hatte ich das Gefühl, endlich zieht der Herbst ein.

Es war also in meinem gefühlten Auge der erste Herbsttag. Die Luft war frisch, die Temperatur passte und dann diese morgendlichen Szenen…

(Septemberalbum <klick>)

So und nicht anders stell ich mir schönes Wetter vor. Einfach nur wunderbar! Also genießt den Tag und bleibt gesund!  😉

05:11Uhr/ 28.09.2021

September 28, 2021

Morgengruß: heute nur ein kurzer Gruß in die Runde, auf das Ihr einen netten Tag haben möget und gesund bleibt!  😉

Damit das aber nicht ganz so dröge rüber kommt…

Witz: zwei SUV rasen auf eine Engpass zu, kommen im letzten Moment noch zum stehen. Ein Fenster öffnet sich, heraus brüllt eine Stimme: „Für einen kompletten Vollidioten werde ich niemals zurücksetzen!!!“ Öffnet sich ein Fenster gegenüber: „Nun, ich schon!“ und fährt zurück…