Archive for the ‘Winterpokal 2022-2023’ Category

Winterpokal knapp Ende Januar/ 27.01.2023

Januar 28, 2023

Winterpokal 2022 – 2023: eine weitere Woche ist gelaufen und es geht stramm auf das Ende des Januar zu. Zeit also mal wieder die Zahlen nebst Positionen abzuchecken und ein Zwischenergebnis aufzurufen.

Die aktuellen Wertungen schaut dann zum Zeitpunkt 27.01.2023 ca. 20:53Uhr so aus.

Im IBC steht das Velociraptoren Team bei…

  • 483 Teams fix im Winterpokal unser Team die Velociraptoren auf Platz 180
  • 2.208 Teilnehmer fix im Winterpokal meine Position auf Platz 78

Eigentlich brauche ich hier nicht viel zu sagen. Unser bescheidenes Zweimann-Team steht brauchbar da, viel mehr nach vorne erwarte ich jetzt nicht.
Auch meine Position ist im direkten Vergleich zu den Vorjahren sehr gut, da ich ganz dicht an der bisherigen besten Position dran bin.

Außerdem, eine Position 78 bei 2.208 Teilnehmer ist nicht schlecht.


Auch der Blick in die Wertung des Winterpokal aus dem Radforum

  • 07 Teams fix im Winterpokal unser Team die Velociraptoren auf Platz 02 
  • 40 (bzw. 39) Teilnehmer im Winterpokal meine Position auf Platz 03

 

Hier könnte die Sache noch spannend werden. Die roten Pfeile markieren die gefahrene Zeit. Mein Rückstand auf die zweite Position ist gerade mal nur knapp 8h. Da geht nicht was.


So ganz allgemein geht aber auch ich was. Das ich heute nicht noch was längeres gezaubert habe, lag am Wetter, konkret an der Windrichtung, an der Kleidungswahl und dann noch an einer spontanen Streckenwahl.
War dann aber auch gut so, denn das Wetter zog nochmals gut an. Später dazu aber mehr.

Generell hab ich aber noch ein zwei leckere Ausfahrten auf der Wunschliste. Und spätestens damit sollten dann genug Points auf´s Guthabenkonto gespült werden. Aber mit dem nahen Monatsende, bleiben noch satte zwei Monate Zeit.

Macht Euch einen netten Tag und bleibt schön gesund!

Winterpokal Weihnachten/ 23.12.2022

Dezember 27, 2022

Winterpokal 2022 – 2023: ein wenig Rückblick, wenn auch nur ein paar Tage. Mit den anstehenden Feiertagen wird die Statistik ein wenig verschoben sein und auch zu beachten, die Festive 500 stehen an. Das ist auch so ein ganz verrücktes Ding. Radfahrer, was ja irgendwie ma´ wieder klar war, legen zwischen den Feiertagen 500km zurück.

Das dieses Ziel von einer nicht ganz unbeachtlichen Zahl an Radverrückten um ein vielfache übertroffen wird, ergibt sich.
Zum Glück fahren diese Verrückten aber auch nicht alle im Winterpokal mit. Aber ein paar wenige werden dabei sein und eben so die Statistik verrücken. Ich bin nicht dabei, das schenk ich mir.

Aber deshalb gibt’s davor einen Einblick in die beiden Winterpokale wo wir als Team bzw. ich mitmische.

Die aktuellen Wertungen schaut dann zum Zeitpunkt 23.12.2022 ca. 21:58Uhr so aus.

Im IBC steht das Velociraptoren Team bei…

  • 483 Teams fix im Winterpokal unser Team die Velociraptoren auf Platz 167
  • 2.208 Teilnehmer fix im Winterpokal meine Position auf Platz 83

Hier gibt’s zu sagen, unser Team ist ein Stückchen nach vorne gerutscht, was wohl an meiner eigenen ebenfalls deutlich verbesserten Position liegen wird. Ansonsten erwarte ich was die Teamwertung angeht auch nicht viel. Dabei sein und gut ist. Denn unser Team ist nicht nur auf zwei Männekes zusammen geschrumpft, sondern auch alle fahrstarken Fahrer sind weg.

Was die Teamwertung allgemein angeht, da kann man zufrieden sein. Aber ich weiß auch, daß viele mit extremen Wetter, im besonderen mit Schnee zu kämpfen haben. Da ist das dann mit dem Radfahren nicht ganz so prall.


Auch der Blick in die Wertung des Winterpokal aus dem Radforum

  • 07 Teams fix im Winterpokal unser Team die Velociraptoren auf Platz 02 
  • 40 (bzw. 39) Teilnehmer im Winterpokal meine Position auf Platz 04

Hier spiegelt sich im Grunde das gleiche Bild, Wetter und so, wenn auch im deutlich kompakteren Rahmen. Sind ja gerade mal nur 40 Teilnehmer verteilt auf nur 7 Teams.

Aber die Punktediffernz zum erstplatzierten Team halte ich nicht für unüberbrückbar. Und ich bin mit Platz 4 unter den ersten Fünf.

Kann man auch mit leben.

Euch dann noch einen netten Tag und bleibt bitte gesund!  😉

Winterpokal ist irgendwie wie…/ 20.11.2022

November 21, 2022

Winterpokal 2022 – 2023: …wie kalt Duschen. Ein Thema, also das kalt abduschen zum Abschluss, das ich seit Anfang letzter Woche wieder begonnen habe. Klar zu bemerken ist, das kalte Wasser was jetzt aus der Leitung kommt, ist deutlich kälter als noch vor dem Urlaub. Ich drifte ab.

Also, Winterpokal ist wie kalt abduschen. Man hat sich gerade die tägliche warm/ heiße Dusch gegönnt und muß sich schon ein wenig mehr in den Hintern treten, das „kalte abduschen zu starten“. das ist dann eben noch die nächste Zeiteinheit voll fahren, damit ja keine Points verloren gehen. *lach*

Hinterher kann man aber sagen:“war doch gut, man fühlt sich frisch.“

Bein Winterpokal ist das also fast genauso. Da schwingt man sich aufs Rad bei dem Wetter und ist eigentlich ganz froh, daß man gegen Ende nett warm und wohl auch trocken durchgekommen ist.

Und dann schaut man auf seinen Tacho…

…und stellt fest, kalt duschen bzw. ein paar Minuten stünden noch an.
Ja ich geb‘ s ja zu, diese paar Minuten kommen einem oft wie Stunden vor. Aber hinterher… *freu*

Gut, es ist soweit, der Winterpokal rollt wieder und so kann man ja mal in die aktuellen Wertungen schauen. Zeitpunkt am 20.11.2022 ca. 19:59Uhr.

Im IBC steht das Velociraptoren Team bei…

  • 483 Teams fix im Winterpokal unser Team die Velociraptoren auf Platz 196
  • 2.208 Teilnehmer fix im Winterpokal meine Position auf Platz 140

Da wir ja nur noch aus einem kläglichen Rest von zwei People bestehen und der Chef weil dieses Mal Teamgründer nicht ganz so viel mit dem Rad unterwegs ist wie unsereins, passt sich unsere Position in der Teamwertung an.

Aber zumindest ich schwimme ganz gut mit und bin auch im Vergleich zu den vorherigen Winerpokalen gut dabei.
Aber es sei noch gesagt, bis jetzt hab ich ja so gut wie gar keine Extrarunde gemacht. Also keine echten verlängerten Heimfahrten oder Touren. In so fern ist das doch gut, denke ich.


Auch der Blick in die Wertung des Winterpokal aus dem Radforum

  • 07 Teams fix im Winterpokal unser Team die Velociraptoren auf Platz 02 
  • 40 (bzw. 39) Teilnehmer im Winterpokal meine Position auf Platz 09

Hier schaut der bisherige aber auch genauso kurze Verlauf eigentlich wie gewohnt aus. Noch liegen wir nur auf Platz zwei, wobei wir im Team auch nur mit zwei Mann was gut an Points zusammen getrommelt haben. Aber auch her gilt wie schon oben zum IBC Winterpokal gesagt, bis jetzt ist es noch ruhig verlaufen.


…und das mit dem gewohnt kann man dann auch gleich für wahr nehmen. Mit dem erst kürzlichen Start der ganzen Schose lassen sich keinerlei Rückschlüsse auf den weiteren Verlauf und damit der dort vorhandenen Positionen machen.

Es bleibt also, auch als langjähriger Teilnehmer, irgendwie spannend. Oder doch nicht? Egal.

Euch noch einen netten Tag und bleibt bitte gesund!  😉

Winterpokal 2022 – 2023/ 25.10.2022

Oktober 26, 2022

Bikealltag/ Alltag: auch wenn es jetzt fast abgedroschen klingt, nach der positiven Meldung wird das natürlich auch nicht so arg viel mit Radfahren. Tendenziell eher gegen Null.

Damit wird’s auch nicht wirklich viel zu berichten geben. Zum Glück habe ich da noch eine zumindest kleine Meldung an der Hand, welche dann jetzt kommt.

Winterpokal/ DAS Team/ die Teams/ Winterpokal 2022-2023: im des Winterpokal des Radforum stand die Sache ja nun schon fest, deshalb hier nur der Status quo.

Start im Radforum ist der 01.11.2022 und das Schauspiel endet am 02.04.2023 kurz vor Mitternacht.


Das langjährige Team IBC (Forum) Velociraptoren hat zumindest auch eine Miniaturform angenommen. Mit gerade mal zwei Männekes stehen wir am Start, also wenn es dann so passen sollte.

Der gute marco.sz hatte sich dann doch dazu entschlossen ein wenig Motivation einen Rahmen zu geben und war dann auch so nett das Team aus der Taufe zu heben. Wir erinnern uns, ich war ja derzeit im Urlaub und so war das für mich eher nicht so einfach zu machen.

Und so sieht die Sache nun so aus. Start im IBC ist der 31.10.2022 und das Schauspiel endet am 26.03.2023.

Und so wünsch ich Euch einen netten Tag und bleibt bitte schön gesund!  😉

Winterpokal 2022 – 2023/ 05.10.2022

Oktober 6, 2022

Winterpokal/ DAS Team/ die Teams/ Winterpokal 2022-2023: schon fast nebensächlich und mit wohl dieses Mal nicht ganz so viel Ambitionen, oder eventuell überraschend, ja der oder die nächsten Runden im Winterpokal stehen an.

Gleich vorweg, da unser langjähriges Teammitglied und ewiger Spitzenreiter Kafka im IBC Velociraptoren Team immer noch nicht aus den Tiefen dieser Welt aufgetaucht ist, wird es dieses Mal etwas kniffeliger.

Denn im letzten Durchlauf bestand unser IBC Velociraptoren Team gerade noch mal aus drei Männekes und außer mir wird nach kurzer Rückmeldung nur noch ein Carp.682 über. Aber auch der scheint in den Tiefen sich verabschiedet zu haben.

Zudem können im IBC erst ab dem 17.10.2022 neue Teams gegründet werden. Sehen wir mal davon ab, daß außer mir nach all den Jahren, gar kein Team mehr vorhanden ist, zu dem Zeitpunkt wo man Teams gründen kann, bin ich im Urlaub.
Und da kann es sein, wenn wir mit dem Schiff auf See sind, daß ich keinen Anschluss zum Internet habe. Teamgründung, schon der Historie wegen, wird also schwieriger. Mal sehen wie das noch im IBC wird?


Im des Winterpokal des Radforum sieht die Sache fast wie gewohnt aus. Zumindest wie ich das zur Zeit ausmachen kann. Fakt ist aber, dort steht unser Team.

Soweit so gut. Das könnte dann auch schon das Highlight in Sachen Winterpokal sein.


Ansonsten gibt’s nicht ganz so viel zu erzählen. Muß ja auch noch was für den regulären Bericht übrig haben.

Machte das Beste aus dem Tag und bleibt bitte schön gesund!  😉