Archive for the ‘Zentrale Ablage für…’ Category

Wechselintervalle 2020 – 2021

Februar 23, 2020

Mal wider ein statistischer Artikel so zwischendurch, bevor es im eigentlichen Tagesverlauf wider geht. Dies ist also die dritte Auflage der Wechselintervalle vom CAADX/ The Cure – Forest. Die Wechselintervalle, diverse Angaben und Laufleistungen der vorherigen Teile können im Beitrag Wechselinveralle 2015 – 2017 sowie in Wechselintervalle 2017 – 2019 nachgeschaut werden.


34.667km/ 23.02.2020

34.667km/ 25.02.2020

34.830km/ 29.02.2020


Liste für Laufleistungen & Werte/ Bauteile:

  • 1. Kette 3.461km
  • 2. Kette 3.539km
  • 3. Kette samt Bremsbeläge nach 2.786km
  • 4. Kette samt Bremsbeläge ( bei Das Rad Dortmund ) nach 3.324km
  • 5. Kette samt Bremsbeläge nach 4.091km
  • 6. Kette samt Bremsbeläge nach 2.775km
  • 7. Kette samt Bremsbeläge nach 2.941km
  • 8. Kette nach 3.666km
  • Bremsbeläge nach 2.748km
  • Bremsbeläge nach 2.754km
  • 1. Kassettenwechsel am CX-LRS bei 9.106km
  • 2. Kassettenwechsel am Straßen-LRS nach 7.344km
  • 3. Kassettenwechsel am Straßen-LRS nach 12.772km
  • 4. Kassettenwechsel am CX-LRS bei 14.220km
  • 1. Miche 46z Kettenblatt 11.619km
  • Kette nach 4.172 km


Wechselintervalle 2020 – 2021

Februar 16, 2020

Dritte Auflage vom CAADX/ The Cure – Forest in Sachen Wechselintervalle. Die Wechselintervalle, diverse Angaben und Laufleistungen der vorherigen Teile können in den Beiträgen Wechselinveralle 2015 – 2017 sowie von Wechselintervall 2017 – 2019 nachgeschaut werden.

34.405km/ 16.02.2020


Liste für Laufleistungen & Werte/ Bauteile:

  • 1. Kette 3.461km
  • 2. Kette 3.539km
  • 3. Kette samt Bremsbeläge nach 2.786km
  • 4. Kette samt Bremsbeläge ( bei Das Rad Dortmund ) nach 3.324km
  • 5. Kette samt Bremsbeläge nach 4.091km
  • 6. Kette samt Bremsbeläge nach 2.775km
  • 7. Kette samt Bremsbeläge nach 2.941km
  • 8. Kette nach 3.666km
  • Bremsbeläge nach 2.748km
  • Bremsbeläge nach 2.754km
  • 1. Kassettenwechsel am CX-LRS bei 9.106km
  • 2. Kassettenwechsel am Straßen-LRS nach 7.344km
  • 3. Kassettenwechsel am Straßen-LRS nach 12.772km
  • 4. Kassettenwechsel am CX-LRS bei 14.220km
  • 1. Miche 46z Kettenblatt 11.619km
  • Kette nach 4.172 km
  • 1. Miche Compact Kettenblatt (34 Zahn) 23.107km/ läuft aber noch gut

Wartungen 2020 –

Januar 4, 2020

Und wieder eine Liste der Wartungseinheiten am Cannondale CAADX/ The Cure – Forest. In Folge der ersten Wartungseinheiten 2015 – 2017, geht es hier ab 2018 bis Ende 2019.

Es kommen für die diversen Pflegearbeiten zum Zuge:

32.744km/ 01.02.2020

  • ( weil Langeweile ) Reinigung des CAADX mit Lappen & Glasreiniger sowie Pinsel in etwas gründlicher

32.795km/ 04.01.2020

  • neue Idee Gießkannenwäsche/ klappt bestens für groben Dreck )
  • Kettenpflege mit Motorex Wet Protect anschließen durch den Lappen laufen lassen

33.029km/ 10.01.2020

  • kurze Schlauchpflege samt trocken reiben
  • Laufräder auch mal mit dem Lappen abstreifen
  • Scheibenbremsen mit trockenen Papiertuch abziehen
  • mittels Motorex Wet Protect eine knappe Kettenpflege praktiziert

33.507km/ 23.01.2020

  • Schlauchwäsche mit trocken reiben
  • Kettenpflege mit Motorex Wet Protect und Lappen
  • Schaltwerke ebenfalls mit Brunox TurboSpray besprüht
  • Laufräder gründlicher mit dem Lappen gereinigt
  • Scheibenbremsen mit trockenen Papiertuch abziehen

33.871km/ 31.01.& 01.02.2020

  • erstmal Schlauchwäsche mit trockenreiben
  • das komplette Bike samt der beiden Sätze Laufräder nochmal grünlicher mit Glasreiniger, Lappen, Pinsel und Zahnbürste nachgereinigt
  • mit Motorex Wet Protect Kettenpflege gemacht und dieselbige durch den Lappen laufen lassen
  • Lenker demontiert, Vorabaufnahmen gereinigt, mit Motorex Bike Grease 2000 neu gefettet und dann…
  • …den 110mm Vorbau mit 2stk. M5 x 20mm Innensechskant-Zylinderschrauben ersatzweise montiert
  • Sattelstange demontiert, Sattelklemme ebenfalls, alles gereinigt und ebenfalls mit Motorex Bike Grease 2000 gefettet und wieder montiert
  • Kettenlängung gemessen Ergebnis = Kettenlehre taucht zur Hälfte ein, noch alles gut

34.207km/ 09.02.2020

  • Dreckschmodder abreiben
  • Schlauchwäsche mit trockenreiben
  • Pfleger der Schaltwerke mittels Motorex Wet Protect
  • ebenso Kettenpflege mit Motorex Wet Protect und durch den Lappen laufen lassen

34.405km/ 15.02.2020

  • wider Schlauchwäsche mit trockenreiben
  • mit Motorex Wet Protect Kettenpflege und Lappen

34.405km/ 16.02.2020

  • im Rahmen der Kettenblattwechselaktion der Kurbel und allem drumherum etwas mehr Aufmerksamkeit geschenkt
  • Kontrolle der Bremsbeläge Ergebnisse = noch alles gut/ zur Hälfte runter
  • Kettenlängung gemessen Ergebnis = Kettenlehre taucht zur Hälfte ein, noch alles gut

34.642km/ 21.02.2020

  • Kurzwäsche mit dem Gartenschlauch samt trockenreiben
  • Kettenpflege mit Motorex Wet Protect und Lappen

34.667km/ 23.02.2020

  • nochmalige Lappenpflege des gesamten CAADX mit Glasreiniger, Pinsel & Co. wegen Gabeltausch
  • Schaltwerkkäfig demontier und alles fein gemacht
  • die Kette, Kettenblätter und Kassette nochmal gründlicher sauber gemacht

35.041km/ 05.03.2020

  • kurze Schlauchwäsche samt trockenreiben
  • die Kette von der Feuchtigkeitsattacke trocken gewischt und mit Kettendeo verwöhnt

35.139km/ 06.& 07.03.2020

  • erneute kurze Schlauchwäsche samt trockenreiben
  • ebenso die Kette mit Motorex Wet Protect und Lappen bearbeitet
  • die Kette dann nochmals mit dem Lappen gründlich gemacht
  • Naben mit dem Pinsel gesäubert
  • Bremsbeläge kontrolliert Ergenbis = noch 50% Belag drauf (2.647km Laufleistung)

35.426km/ 13.03.2020

  • die notwendige Schlauchwäsche mit Lappentrocknung war wider fällig
  • Kettenpflege mit Motorex Wet Protect und Lappen dann auch
  • Bremsscheiben mit trockenen Papiertuch abgezogen

36.275km/ 09.04.2020

  • die Kette mit Motorex Wet Protect und dem Lappen verwöhnt
  • Bremsscheiben mit Papiertuch und Glasreiniger vom Kanalstaub befreit
  • Bremsbeläge kontrolliert Ergenbis = noch 33% Belag drauf (3.496km Laufleistung)

36.539km/ 19.04.2020

  • Kettenpflege mit Motorex Wet Protect und Lappen
  • Bremsbeläge kontrolliert Ergenbis = noch 33% Belag drauf (3.760km Laufleistung)

36.834km/ 01.05.2020

  • endlich mal eine gründlichere Schlauchwäsche mit Schwamm und etwas Neutralseife samt trockenreiben
  • Kette mit Motorex Wet Protect beträufelt und dann durch den Lappen laufen lassen

36.924km/ 05.06.2020

  • Kettenpflege mit Kettendeo

37.038km/ 08.06.2020

  • Bremssockel & Bremsbeläge von Staub befreit
  • Bremsscheiben mit Papiertuch & Glasreiniger gesäubert

37.212km/ 16.06.2020

  • kurze Kettenpflege mit Motorex Wet Portect

37.521km/ 27.06.2020

  • wieder kurze Kettenpflege mit Motorex Wet Portect inkl. Kanalstaub abkratzen

38.216km/ 14.07.2020

  • komplette Wasserschlauchwäsche mit Schwamm & Pinsel sowie Neutralreiniger enbst trockenreiben
  • nachreinigen mit Glasreiniger und Tüchern
  • Schaltwerk, Schaltwerkkäfig sowie Schaltwerkröllchen & Umwerfer gründlicher geputzt und mit einer guten Brise Brunox TurboSpray bearbeitet
  • Kettenpflege mit Motorex Wet Portect in gründlicher
  • Kettenblätter (montiert) gereinigt
  • Schaltzüge im unteren Tretlagerbereich mit einer Portion Motorex Wet Portect in den Führungen bedacht
  • an beiden hinteren Laufradsätzen die Miche Kassetten demontiert und gereinigt
  • Bremsbeläge kontrolliert Ergebnis = noch 25-20% Belag drauf (5.437km Laufleistung) können aber demnächst getauscht werden
  • Kettenlängung gemessen Ergebnis = Kettenlehre taucht zur Hälfte ein, noch alles gut

38.473km/ 21.09.2020

  • Kettenpflege mit Motorex Wet Portect in Kurzform

38.997km/ 09. & 11.10.2020

  • Schlauchwäsche in Kurzform
  • Ketten- & Schalröllchenpflege in meditativer Form
  • hier und da am CAADX nochmal nachgeputzt
  • Bremsbeläge kontrolliert Ergebnis = noch 15% Belag drauf (6.218km Laufleistung) können aber demnächst getauscht werden
  • Kettenlängung gemessen Ergebnis = Kettenlehre taucht fast ganz ein, das Bike24.de Päckchen könnte diese Woche kommen

Wartungen 2018 –

Mai 22, 2018

und wieder die Wartungseinheiten für den Stahl Renner. Diesmal startet es im aktuellen Jahr, also 2018 und das Ende lass ich mal offen.

Für die diversen Pflegearbeiten kommen zum Zuge:

22.935km/ 22.05.2018

  • den kompletten Stahl Renner mit dem Pinsel grob bereinigt
  • Kettenpflege mit Motorex Wet Protect inklusive abziehen mit dem Lappen
  • Messung der Kettenlänge Ergebnis = Kettenlehre taucht nur halb ein
  • Kettenblatt & Schaltröllchen ( 10 „Zacken“ ) sowie Bremsbeläge könnten mal langsam in neu & frisch

23.053km/ 25.05.2018

  • Stahl Renner samt Laufräder mit dem Lappen, Pinsel und Zahnbürste sowie Glasreiniger hier und dort, wieder fein gemacht

23.212km/ 01.06.2018

  • dem guten Stahl Renner eine ordentliche Schlauchdusche gegönnt um den Regensiff ab zu spritzen anschließend…
  • …gründlich trocken reiben und dann noch…
  • Ketten- u. Kettnblattpflege mit Motorex Wet Protect inklusive abwischen mit dem Lappen
  • Messung der Kettenlänge Ergebnis = Kettenlehre taucht bis auf ein viertel ein Nachbestellung wäre sinnvoll

23.680km/ 24.06.2018

  • Messung der Kettenlänge Ergebnis = Kettenlehre taucht fast komplett ein/ eine Woche geht wohl noch

23.798km/ 30.06.2018

25.511km/ 06.11.2018

  • den kompletten Stahl Renner mal winterfest gemacht, sprich alles nochmal fein gemacht

25.089km/ 25.05.2019

  • den Stahl Renner mal fein-grob mittels Lappen und Bürste gereinigt

25.431km/ 21.06.2019

  • Antrieb und Kette mit einer guten Brise Motorex Wet Protect bedacht und alles hinterher nochmal durch den Lappen laufen lassen
  • den Stahl Renner komplett mit dem Lappen und Glasreiniger vom Kanalstaub gesäubert

25.750km/ 06.07.2019

  • den kompletten Stahl Renner von mindestens 1kg Kanalstaub gesäubert
  • Singlespeed-Freilaufritzel demontiert und gesäubert
  • die kompletten Antrieb mittels Motorex Wet Protect beträufelt sowie nochmal durch den Lappen laufen lassen

26.128km/ 03.08.2019

  • Antrieb mit Motorex Wet Protect beträufelt und durch den Lappen laufen lassen
  • wider den Stahl Renner vom Kanalstaub gesäubert

26.365km/ 10.08.2019

27.151km/ 01.09.2019

  • Demontage der Kurbelarme, säubern und mit Motorex Bike Grease 2000 fetten sowie Neumontage
  • Kettenpflege

27.646km/ 14.09.2019

  • Kettenpflege in gründlicher mit dem allzeit bewährten Motorex Wet Protect
  • auch dem Stahl Renner als Komplettes, also Rahmen und Laufräder mal eine gründlichere Lappen- u. Bürstenpfelge gegönnt. Zuhilfenahme von Glasreiniger war durchaus angesagt
  • Messung der Kettenlänge Ergebnis = Kettenlehre taucht fast komplett ein/ kein Wunder bei der Fahrleistung

28.054km/ 23.& 28.09.2019

  • Katzenwäsche mit Gartenschlauch inkl. trocken reiben
  • auftragen von Motorex Wet Protect für die Kette, grob durch den Lappen laufen lassen
  • Ketten- u. Kettenspanner gründlicher gesäubert
  • den kompletten Stahl Renner mit dem Lappen in fast allen Ecken & Kanten fein gemacht

28.303km/ 19.10.2019

  • Schlauchwäsche inkl. trocken reiben
  • Motorex Wet Protect für die Kette und durch den Lappen laufen lassen

28.550km/ 24.10.2019

  • wider eine Schlauchwäsche samt trocken reiben mit dem Lappen
  • für die Kette gab´s Motorex Wet Protect und den Lappen hinterher

28.739km/ 09.02.2020

  • gründlichere Pflege mit diversen Putzhilfen und Reinigern
  • Demontage des 16er Singlespeedritzel, Reinigung und Neumontage
  • drei kleinere Rostansätze ausgeschliffen und mit Rostumwandler vorbehandelt
  • Lackierung erfolgte dann in den Folgetagen

28.838km/ 24.02.2020

  • Schlauchwäsche samt trockenreiben
  • Kettenpflege mit Motorex Wet Protect Lappen

29.121km/ 11.06.2020

  • Kettenpflege mit Motorex Wet Protect samt Singlespeed-Kassette und dem 54er Kettenblatt in intensiver

Wechselintervalle 2018 –

April 27, 2018

Und hier geht’s mal weiter für diverse Bauteilwechsel des Stahl Renner. Mit einem neuen Beitrag, der Übersichtlichkeit wegen. Was vorher so im Zeitraum 2011 – 2017 gewechselt getauscht wurde kann man dann hier im alten Beitrag nachlesen.

22.411km/ 15.04.2018

23.212km/ 03.06.2018

  • austausch der immer noch ersten 105er Shimano Schaltröllchen ( Bilde vom End“zustand“ <klick> ) gegen noch auf Lager liegende Tacx T4050 11-Zahn Schaltröllchen

23.798km/ 30.06.& 14.07.2018

24.098km/ 11.08. bis 16.08.2018

  • Wechsel der Felgen Wegal S36 Rodi 13-622 silber ( aufgrund durchgebremster Flanken Bild <klick>/ Kosten & Bauteile der Aktion <klick> ) und Speichen  36stk.  2x 292 Niro u. 36stk 2x 290 Niro bei Fahrrad Schricke

26.365km/ 10.08.2019

27.441km/ 08.09.2019

  • Umbau des 52er Kettenblattes auf das 54er Kettenblatt

Laufleistungen diverser Bauteile

21.000km/ 05.03.2018

März 5, 2018

Bikealltag/ The Cure – Forest/ volle tausend Kilometer: ja und weil‘ dann heute früh so weit war…

img_20180305_071543729_ergebnis

…punktgenau mit dem Einrollen auf den Brötchengeber-Hof schlug der Tacho um. Die ganze Fährt über ungewohnt warm. Mindestens 4,5c° maximal 7c°. Ist der Winter nun vorbei ?

Wechselintervalle 2017 – 2019

Januar 10, 2018

Zweite Auflistung vom CAADX/ The Cure – Forest in Sachen Wechselintervalle. Die Wechselintervalle, diverse Angaben und Laufleistungen der vorherigen Teile können im Beitrag Wechselinveralle 2015 – 2017 nachgeschaut werden.

19.216km/ 08.- 09.01.2018

19.976km/ 27.01.2018

  • wechsel der Bremsbeläge und…
  • …der Kette

03.04.2018

22.917km/ 14.05.2018

  • Wechsel von Kette…
  • …und dem großen Miche Compact Kettenblätter 46er Kettenblatt sowie der Bremsbeläge ( voraussichtlich nächster Wechsel 25.917km )

23.136km/ 02.06. bis 09.06.2018

Alle Arbeiten bei MegaBike Unna ( Kosten der Aktion <klick> )

  • Pressfit Tretlager erneuert
  • Steuersatz gefettet
  • Schaltzüge komplett erneuert
  • Schaltzughülle für Umwerfer erneuert
  • Lenkerband ( SRAM )erneuert

25.665km/ 30.09.2018

  • Wechsel der Bremsbeläge

25.922km/ 14.10.2018

  • Wechsel der Conti GP 4-Seasons 28-622 gegen die neuen Conti GP 4-Seasons in 32-622

27.089km/ 18.11.2018

  • Kettenwechsel
  • Schaltröllchen gewechselt
  • Wechsel der Conti GP 4-Seasons 32-622 gegen die neuen 45NRTH Xerxes Faltreifen mit 140 Spikes – 30-622 – 120TPI/ max. 5bar

28.069km/ 22.12.2018

  • den Conti MountainKing CX Faltreifen 32 x622 aufgrund des teilkollabierten Seitenwand hinten <klick> gegen ein neues paar Conti MountainKing CX getauscht

29.738km/ 03.05.2019

  • Wechsel der Bremsbeläge ( Laufleistung  )
  • Kettenlängenmessung Ergebnis = steht ein viertel zur Verfügung

30.926km/ keine Ahnung mehr wann ???

32.374km/ 07.12.2019

32.492km/ 14.12.2019

  • Wechsel der Bremsbeläge 

Liste für Laufleistungen & Werte/ Bauteile:

  • 1. Kette 3.461km
  • 2. Kette 3.539km
  • 3. Kette samt Bremsbeläge nach 2.786km
  • 4. Kette samt Bremsbeläge ( bei Das Rad Dortmund ) nach 3.324km
  • 5. Kette samt Bremsbeläge nach 4.091km
  • 6. Kette samt Bremsbeläge nach 2.775km
  • 7. Kette samt Bremsbeläge nach 2.941km
  • 8. Kette nach 3.666km
  • Bremsbeläge nach 2.748km
  • Bremsbeläge nach 2.754km
  • 1. Kassettenwechsel am CX-LRS bei 9.106km
  • 2. Kassettenwechsel am Straßen-LRS nach 7.344km
  • 3. Kassettenwechsel am Straßen-LRS nach 12.772km
  • 4. Kassettenwechsel am CX-LRS bei 14.220km
  • 1. Miche 46z Kettenblatt 11.619km
  • Kette nach 4.172 km

Wartungen 2018 – 2019

Januar 2, 2018

Neuer Aufruf für die Wartungseinheiten am Cannondale CAADX/ The Cure – Forest. In Folge der ersten Wartungseinheiten 2015 – 2017, geht es hier ab 2018 bis Ende 2019, denke ich mal.

Es kommen für die diversen Pflegearbeiten zum Zuge:

19.064km/ 02.01.2018

  • Schlauchwäsche war wieder dringend nötig samt trockenreiben
  • Bremsscheiben mit Lappen abziehen
  • Kettenpflege mit Motorex Wet Protect inklusive abziehen mit dem Lappen

19.216km/ 06.01.2018

  • absolut gründliche Schlauchwäsche um die Pampe von der Tour weg zu bekommen
  • Trockenreiben mit Lappen
  • Bremsscheiben mit Lappen anziehen
  • mittelmäßige Kettenpflege mit Motorex Wet Protect inklusive abziehen mit dem Lappen

19.724km/ 19.& 21.01.2018

  • die übliche Schlauchwäsche in zart samt trocken reiben
  • Bremsscheiben wieder mit dem trockenen Lappen abziehen
  • Kettenpflege in gründlicher
  • Schaltwerk mit Brunox TurboSpray bearbeitet
  • CX-LRS gründlicher geputzt
  • Kassette mal wider mit einem Lappen und einem Spritzer Brunox TurboSpray feiner gemacht

19.813km/ 23.01.2018

  • vor 20 Kilometern, halt vor der Abfahrt am Job der Kette nochmal ein paar Spritzer Motorex Wet Protect gegönnt
  • grobe Pinsel und Zahnbürstenreinigung – warum hab ich das CAADX überhaupt am Sonntag geputzt
  • Messung der Kettenlängung der Shimano HG600, 11-speed kontrolliert und Ergebniss = taucht voll ein ( zum Glück ist Nachschub bestellt )

19.976km/ 27.01.2018

  • nach der verlängerten Heimfahrt war doch eine Schlauchwäsche nötig ( für Trockenreinigung war das zu viel )
  • frische Kette & Bremsbeläge montiert <klick>

20.175km/ 02.& 03.02.2018

  • zarte Schlauchwäsche samt trockenreiben
  • Bremsscheiben mit trockenem Lappen abziehen
  • Kette erste kurze Säuberung samt einwirken mit Motorex Wet Protect
  • Schaltwerk mit Brunox TurboSpray eingesprüht um vollen Funktionsumfang zu erreichen = da muß ich nochmal ran
  • Schaltwerk nochmal gründlicher von Dreckschmodderresten befreit
  • Kette samt Kettenblätter gründlicher geputzt
  • hier und da nochmal mit dem Pinsel den trockenen Staub entfernt
  • Pedale mal gründlicher gesäubert und mit Motorex Wet Protect hier und da bedacht

20.395km/ 10.02.2018

  • dem CAADX mal eine Warmwasserwäsche mit dem Pinsel gegönnt, trockenreiben inklusive
  • der Ortlieb Seat-Pack wurde der gleichen Prozedur unterzogen
  • dann alles zum trocknen in den vorderen Hausschuppen, dort ist es deutlich wärmer

20.398km/ 12.02.2018

  • Kette mit Motorex Wet Protect behandelt

20.566km/ 16.02.2018

  • Warmwasserwäsche mit Schlauchabspritzen und trocken reiben
  • Bremsscheiben mit Lappen abziehen
  • Kettenpflege mit einer Prise Motorex Wet Protect ( am Samstag darauf )

20.690km/ 21.02.2018

  • Trockenreinigung mit Pinsel und Zahnbürste

20.772km/ 23.02.2018

  • wieder Trockenreinigung mit Pinsel und Zahnbürste, diesmal die Reste beseitigt und etwas mehr gemacht
  • beide Schaltwerke Brunox TurboSpray bearbeitet
  • Kettenpflege samt Reinigung mit einer Prise Motorex Wet Protect inklusive Schaltröllchen
  • Schaltzüge an diversen Stellen mit einem guten Tropfen Ballistol bedacht, damit da nix festfriert
  • Laufräder ebenfalls gründlicher vom restlichen Kanalstaub befreit

20.936km/ 03.03.2018

  • gründlichere Warmwasserwäsche…
  • …mit Trockenreiben in der Fitness-Garage
  • gründlichere Ketten- u. Schaltröllchenpflege samt Motorex Wet Protect Behandelung
  • CX-Laufräder Naben & Speichen geputzt
  • Bremsbeläge ausgebaut und mit etwas Glasreiniger und Q-Tip Reinigung der Bremssättel

21.264km/ 10.& 11.03.2018

  • Schlauchwäsche mit trockenreiben
  • Bremsscheiben mit abgerieben
  • Ketten- und Schaltwerkpflege mit Motorex Wet Protect und Brunox TurboSpray in gründlicher
  • Demontage der Kettenblätter samt Reinigung und Neumontage
  • Demontage der Pedale ebenfalls Reinigung der Pedalaufnahmen an den Kurbelatmen und Neumontage
  • genauere Begutachtung der Conti MountainKing CX um nach Haarrissen in den Flanken zu suchen nach aktuell 2.135 Kilometern

21.551km/ 23.03.2018

  • Kettenpflege aber nur mit dem Lappen
  • Schaltwerkkäfig demontiert, gereinigt und wider montiert
  • Kassette demontiert und gründlich gereinigt
  • hintere Bremsscheibe demontiert und gereinigt
  • ansonsten noch mal Rundrum sauber gemacht
  • Defekt der Schaltzughülle für das vordere Schaltwerk entdeckt

21.802km/ 30.03.2018

  • Schlauchwäsche samt trockenreiben
  • Bremsscheiben mit Papiertuch abgezogen
  • Kettenpflege mit Motorex Wet Protect

21.818km/ 31.03.2018

  • wider Schlauchwäsche samt trockenreiben und…
  • …Kettenpflege mit Motorex Wet Protect

03.04.2018/ im Rahmen des Spikereifenwechsel…

  • hintere Bremsscheibe demontiert und gereinigt
  • Kassette demontiert und gründlich gereinigt

21.984km/ 06.04.2018

  • Lappen- u. Psinelreinigung des CAADX, hier und da ein Spritzer Glasreiniger
  • Kette mit Lappen gründlicher gesäubert

22.044km/ 10.04.2018

22.184km/ 13.04.2018

  • kurze Kettenpflege mit Motorex Wet Protect und einer oberflächigen Kettenreinigung
  • das Schaltwerk mit Brunox TurboSpray verwöhnt

22.435km/ 30.04.2018

  • Kettenpflege inklusive Schaltröllchen mit Motorex Wet Protect und einer Kettenreinigung
  • das CAADX mit Pinsel & Zahnbürste grob gereinigt
  • Kettenlängung gemessen und Ergebniss = wird bald fällig werden genauso wie das…
  • 46 Kettenblatt Miche Compact Kettenblatt ( da hab ich gesehen, es gibt sogar eines mit 47 Zahn *grübel* )

22.708km/ 10.05.2018

  • grobe Schlauchwäsche samt trocken reiben
  • schnelle Ketten- u. Schaltröllchen Pflege mit Motorex Wet Protect 
  • Bremsscheiben mit trockenem Papiertuch abgezogen

22.917km/ 14.05.2018

  • Putzaktion des Bikes komplett mit Lappen und Glasreiniger, sowie diversen Bürsten ( im Rahmen des Verschleißteilwechsel )

23.045km/ 25.05.2018

  • Schaltwerk mit einer Dosis Brunox TurboSpray bearbeitet, Lappen sei Schlauchbürste auf Gängigkeit getrimmt

23.408km/ 24.06.2018

  • leichte Bikepflege mit Pinsel, Zahnbürste und Lappen
  • Ketten- u. Schaltröllchen Pflege mit Motorex Wet Protect 

23.514km/ 29. & 30.06.2018

  • kurze Schlauchwäsche samt groben trockenreiben
  • die Reifen nochmal gründlicher gereinigt und auf Anzeichen hin des kapitalen Verschleiß untersucht Ergebniss = noch alles gut und das nach 3.127km laut Trainingsverwaltung
  • Schaltwerk samt Schaltwerkröllchen gründlicher gesäubert und mit einer guten Dosis Brunox TurboSpray bedacht
  • Laufräder auch noch mal etwas gründlicher gemacht
  • den Lappen am Rahmen hier und da geschwungen

23.963km/ 08.07.2018

  • Schlauchwäsche samt groben trockenreiben
  • Kettenpflege
  • Laufrderreinigung

24.157km/ 14.07.2018

  • nochmal kurze Kettenreinigung, diesmal etwas gründlicher, großes Kettenblatt gleich mit gemacht
  • Bremsbeläge ausgebaut und alles sauber gemacht
  • Kassette demontiert und sauber gemacht

24.430km/ 04.08.2018

  • insgesamt am CAADX mal den Kanalstaub etwas beseitigt

24.779km/ 15.08.2018

  • mal etwas Motorex Wet Portect an die Kette gemacht und jene mit dem Lappen grob abgezogen

25.122km/ 05.09.2018

  • Kette mit ein bisschen Motorex Wet Protect verwöhnt und mit dem Lappen grob abgezogen

25.292km/ 11.09.2018

  • Kettenlängung gemessen und Ergebnis = Kettenlehre tauch nur knapp ein
  • Ketten nochmal mit dem Lappen abgezogen

25.665km/ 30.09.2018

  • Kette samt Schaltröllchen gründlicher mit dem Lappen vom Schnodder befreit
  • die Laufräder grob gereinigt
  • und hier und da mal mit dem Pinsel, Lappen & Glasreiniger klar Schiff gemacht
  • Kettenlängung gemessen und Ergebnis = Kettenlehre tauch nur bis auf ein drittel ein

25.820km/ 09.10.2018

  • mal wider die Kette mit ein bisschen Motorex Wet Protect verwöhnt und mit´m Lappen grob abgezogen

26.308km/ 26.10.2018

  • gründlichere Schlauchwäsche mit vorab warm Wasser und Pinsel um´s CAADX gegangen

26.578km/ 03.11.2018

  • nochmal gründlichere Reinigung um mit dem CAADX bei Unterwegs Hamm einzurollen

26.709km/ 06.11.2018

  • Kette & Schaltröllchen gründlicher mit dem Lappen gereinigt
  • Schaltwerk mittels Brunox TurboSpray in der Gängigkeit unterstütz
  • Schnellspanner vorne mit einer Brise Motorex Wet Protect verwöhnt
  • Schaltzüge im Tretlagerbereich mit Motorex Wet Protect auf Wintertauglichkeit eingespielt
  • das CAADX insgesamt nochmal grob gereinigt
  • Kettenlängung gemessen und Ergebnis = Kettenlehre tauch immer noch nur bis auf ein viertel ein ( 3.792km ! )

27.089km/ 18.11.2018

27.687km/ 08.12.2018

  • Kette mit einem guten Schuss Motorex Wet Protect bearbeitet und mal durch den Lappen laufen gelassen
  • etwas groben Unrat mit Pinsel bzw. Lappen vom CAADX entfernt

28.069km/ 21.12.2018

  • Schlauchwäsche für das CAADX samt trockenreiben
  • Bremsscheiben mit trockenen Papiertuch abgezogen
  • Kette mit Motorex Wet Protect bedacht und gründlicher durch den Lappen laufen lassen sowie gereinigt

28.233km / 31.12.2018

  • wieder Schlauchwäsche für das CAADX samt trockenreiben
  • Bremsscheiben ebenfalls mit trockenen Papiertuch abgezogen
  • auch die Kette mit Motorex Wet Protect eingeträufelt, anschließend gründlich durch den Lappen laufen lassen

28.516km/ 18.01.2019

  • schnelle Schlauchwäsche um Streusalz zu entfernen samt trockenreiben
  • Kettenpflege mit Motorex Wet Protect, anschließend durch den Lappen laufen lassen
  • Bremsscheiben mit trockenen Papiertuch abgezogen
  • zum trocknen in den Hausschuppen gestellt

28.594km/ 22.01.2019

  • Warmwasserwäsche mit dem ollen Malerpinsel am CAADX insgesamt ( Laufräder rausgenommen, Bremsbacken gründlich durchgespült, Laufräder samt Reifen gut abgewienert, den kompletten Rahmen )
  • das CAADX trocken gerieben inkl. der Bremsscheiben
  • Kette & Schaltröllchen nochmal gründlicher gereinigt
  • am Unterrohr verlaufende Schaltzugführungen mit einem guten Tropfen Motorex Wet Protect aus dem Fläschchen beträufelt
  • Pedalfedern ebenfalls mit Motorex Wet Protect aus dem Fläschchen beträufelt

28.884km/ 31.03.2019

  • Kette mit ein paar guten Tropfen Motorex Wet Protect verwöhnt

29.044km/ 05.04.2019

  • Schlauchwäsche samt trockenreiben
  • Bremsscheiben mit trockenem Papiertuch abgezogen
  • und wider die Kette mit Motorex Wet Portect bearbeitet
  • Kette und Kettenblätter gründlicher mit dem Lappen gereinigt

29.484/ 21.04.2019

  • Bremsscheiben und Bremsen gründlicher vom Staub befreit
  • Kette mit Motorex Wet Protect beträufelt
  • Kette und Kettenblätter gründlicher mit dem Lappen gereinigt
  • mal grob mit dem Pinsel die erste Lage Staub beseitigt

29.791km/ 25.05.2019

  • grobe Pinselreinigung, Lappen kam aber auch zum Zuge
  • Kettenpflege mit Motorex Wet Protect
  • wieder Kettenlängenkontrolle Ergebnis = steht noch ein viertel zur Verfügung

29.911km/ 29.05.2019

  • mal wider grob mit Pinsel und Zahnbürste klar Schiff gemacht
  • Kettenpflege nach ein paar Regenfahrten mit Motorex Wet Protect und groben lappendurchziehen
  • Scheibenbremsen mit Glasreiniger und Papiertuch gesäubert

30.618km/ 06.07.2019

  • bessere Lappen & Pinselreinigung um am CAADX den Kanalstaub zu entfernen
  • gründlichere Kettenpflege mit Motorex Wet Protect
  • Schaltwerkkäfig demontiert und jenes sowie die Schaltröllchen gründlich gesäubert
  • beide Kassetten an beiden Hinterradlaufrädern demontiert und etwas mehr fein gemacht
  • wieder Kettenlängenkontrolle ( nach 3.529km ) Ergebnis = steht noch ein viertel zur Verfügung

30.845km/ 03.08.2019

  • gründlichere Gesamtreinigung für Gabelrückrufservice

30.926km/ 25.09.2019

  • nochmal  den Lappen großzügig kreisen lassen. Dabei zum Opfer gefallen sind die Pedale und die Kettenblätter samt einer kompletten Demontage

31.019km/ 02.11.2019

  • Kettenpflege mit dem Motorex Wet Protect und Lappen

31.844km/ 22.11.2019

  • gründlichere Schlauchwäsche samt trockenreiben mit dem Lappen nach langem Ausritt
  •  Motorex Wet Protect Kettenpflege und durch den Lappen laufen lassen
  • Schaltwerk & Umwerfer ebenfalls mit Motorex Wet Protect behandelt

32.118km/ 28.11.2019

  • schnelle Schlauchwäsche samt trockenreiben
  • Kettenpflege mit Motorex Wet Protect
  • Bremsscheiben durch ein Papiertuch laufen lassen

32.374km/ 07.12.2019

  • mal wieder kurz-grobe Schlauchwäsche inklusive trockenreiben
  • mit Motorex Wet Protect Kettenpflege
  • Kette und Kettenblätter gründlicher gereinigt
  • Bremsscheiben mit Papiertuch abgezogen
  • Sichtung der hinteren Bremsbeläge = Ergebnisse bald Wechsel fällig ( 2.636km) 

32.492km/ 14.12.2019

  • wieder kurze Schlauchwäsche inklusive trockenreiben
  • reinigen der Bremskörper weil eh Bremesbelagwechsel anlag
  • eine kleine Prise Motorex Wet Protect für die Kette

32.744km/ 29. & 30.12.2019

 

Wartungen 2016 – 2017

März 12, 2017

und wieder die Wartungseinheiten für den Stahl Renner. In 2016 selbst ist da ja kaum was passiert, da der Stahl Renner kaum zum Einsatz kam.

Für die diversen Pflegearbeiten kommen zum Zuge:

21.289km/ 12.03.2017

  • den kompletten Stahl Renner mal mit dem Lappen nachwinern, den Einmott-Staub beseitigen
  • Kettenreinigung

21.600km/ 20.05.2017

  • Stahl Renner nochmal mit dem Lappen gereinigt und hier und da auch mal feiner
  • dabei auch mal die Felgen an den Speichennippeln gründlicher mit der Zahnbürste gemacht
  • Kette gründlicher mit Motorex Wet Portect eingewirkt und anschließend den gesamten Antrieb,a lso Kette, Kettenblatt und Singlespeedkassette noch mit dem Lappen gesäubert ( frische Umlenkröllchen/ 10-fach könnten auch mal )

21.87km/ 28.05.2017

  • Stahl Renner mit dem Lappen vom Kanalstaub befreit
  • Kette mit dem Lappen geputzt
  • Kettenlängung mit der Rohloff Kettenlehre gemessen Ergebniss = noch alles gut

ca. 22.000km/ Juni 2017

22.111km/ 17.07.2017

  • Stahl Renner mal wieder mit dem Lappen enstaubt

Wechselintervall Bauteile

März 1, 2017

01.03.2017